webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Schaumburger Reformations Bräu

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Schaumburger Privat-Brauerei GmbH / Stadthagen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

04.03.2013


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Wiener


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

rötlich


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, würzig, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Zum 450-jährigen Jubiläum der Reformation in Schaumburg wurde dieses Pilsener eingebraut. Für die Schaumburger ein Grund zum Feiern, für alle Biertrinker auch, denn dadurch wurde ein weiteres Bier auf den Markt gebracht. Es schimmert schön Rot, der Schaum steht so einigermaßen und der Geruch kann fein-süßliche Gerstenmalzaromen aufweisen. Geschmacklich ist es fein spritzig, minimal süßlich und sehr bekömmlich. Ein leckeres Bier, das stelle ich sofort fest. Ein runder Antrunk mit einer ziemlich intensiven Malzigkeit. In den nächsten Sekunden nimmt der Hopfen zu, das Reformations Bräu wird herber und leicht bitter. Gerade das hintere Drittel wirkt sehr würzig. Ein leckeres Bier aus Stadthagen. Auch wenn es mich nicht komplett aus dem Sessel haut.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Wilhelm Busch Bier

Fürst Ernst Bräu

Schwarzer Ritter Schaumburger Privat-Brauerei


Schaumburger Premium Pilsener

Schaumburger Edel-Herb

Schaumburger Privat Bock


Schaumburger Landbier

Schaumburger Keller-Bier





Impressum