webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Sarbast Special

Bewertung: 5 / 10 Punkten

Brauerei:

UzCarlsberg MCHJ / Toshkent


Herkunft:

Usbekistan


Getestet am:

06.12.2019


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, mild, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Tom Hoppe!


Fazit:

Ein weiteres Bier aus Usbekistan steht vor mir. Aus der Hauptstadt Toshkent stammt das "Sarbast Special", welches bei einer Carlsberg-Tochterbrauerei produziert wird. 5,0%vol. Alkohol hat das Bier, welches ein "Qualitätsiegel" der "Technical University of Munich" trägt, zudem steht auf der Dose "Expert's Guarantee". Na, dann kann ja nichts schiefgehen. Im Glas sieht das Bier richtig gut aus. OK, es glänzt nicht sonderlich, aber der Schaum ist sehr fest. Geschmacklich ist es angenehm zu trinken. Das Wasser ist relativ weich, eine dezente Süße ist zu schmecken. Ziemlich zurückhaltend ist es, dafür dass "Double" gehopft wurde. Erst im letzten Drittel kommt eine sehr dezente Würzigkeit durch. Ein weiterer Schluck und eine leichte Maisnote kommt durch. Diese ist aber im Hintergrund zu schmecken und nicht sonderlich dominant. Der Abgang ist lang, aber es passiert dann auch nicht mehr viel Neues. Alles in allem ein durchschnittliches Bier. Da helfen noch so viele Siegel, geschmacklich bekommt es keines von mir. Fünf Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 5 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum