webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Sankt Jaro Cerný Lezák / Schwarz 4,3%

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Budějovický Měšťanský Pivovar a.s / České Budějovice


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

16.12.2013


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Schwarzbier


Alkoholgehalt:

4,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

satt malzig


Geschmack:

malzig, süßlich, nach Kakao, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Pivovar Samson a.s. / České Budějovice


Fazit:

Ein edles Etikett prangt auf der Flasche des Schwarzbieres aus Budweis, dem "Sankt Jaro Černý Ležák". Wie es sich für ein tschechisches Bier gehört, ist nicht soviel Alkohol enthalten, in diesem Falle sind es "nur" 4,3%vol. Tiefschwarz ist das Bier im Glas, der Schaum ist nicht so üppig, dafür aber feinporig und leicht bräunlich. Ich rieche eine satte Malznote, und ich schmecke eine Menge Kakao in den ersten Sekunden. Die Kohlensäure hält sich eher bedeckt, die Süße ist schon ordentlich ausgeprägt. Aber das auch nur im vorderen Drittel. Dann lässt sie nach und die würzigen, leicht bitteren Aromen kommen durch. Etwas Schokolade und viel Karamell kommen dazu, zusammen mit dem weichen Wasser ergibt das ein wahrlich leckeres Bier. Die Röstmalznoten, die mit der Zeit immer dominanter werden, machen dieses Bier zu einer Empfehlung. Ein typisches tschechisches Schwarzbier!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Budweiser Bürgerbräu 1795

Budweiser Bürgerbräu Exportní Ležák

Budweiser Bürgerbräu Originál Světlý Ležák


Dianello Světlé Pivo

Samson Černý

Samson 12 Svetlý Lezák


Samson Výčepní

Samson 12 Svetlý Lezák

Samson 12 Svetlý Lezák






Impressum