webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Sagres Preta

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Sociedade Central De Cervejas E Bebidas S.A. / Vialonga


Herkunft:

Portugal


Getestet am:

24.08.2008


Testobjekt:


Biersorte:


Alkoholgehalt:

4,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Mais, Reis, Hopfen


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach Karamellmalz


Geschmack:

malzig, Röstnote, nach Karamellmalz, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Schwarzbiere kommen ja normalerweise aus Südostdeutschland bzw. der Tschechischen Republik. Doch heute Abend habe ich ein Exemplar aus Portugal vor mir stehen. Das "Sagres Preta", zu deutsch "Schwarz", ist ein Schwarzbier mit 4,1%vol. und einer durchschnittlichen Schaumkrone. Man kann wirklich nicht durchs Glas schauen, es sieht aus wie ein Guinness. Und auch der Geruch nach Karamell- und Röstmalz ist wirklich ansprechend. Geschmacklich kann dieses Cerveja auch mithalten. Es hat einen zielich rauchigen Antrunk. Das geht sogar in Richtung Bamberg, doch lässt es hier relativ schnell wieder nach. Dann kommt aber die Süße durch, die zusammen mit der dezenten Hopfigkeit für einen richtig interessanten Geschmack sorgt. Frisch und trotzdem samtig genug, ist das "Sagres Preta" ziemlich voluminös für ein Bierchen aus Portugal. Der Mittelteil kann immer noch mit einer satten Malzigkeit aufwarten, den Reis schmeckt man gar nicht, das Mais nur wenig. Zum Ende hin wird auch der Hopfen lebendiger, man hat eine rauchige Note auf der Zunge, die noch lange anhält. Dieses Schwarzbier kann man wirklich empfehlen. Nicht schlecht und man was anderes. Lecker.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2020-08-12

Ein Schwarzbier aus Portugal, das hört sich interessant an. Aus einer braunen 0,33l Flasche mit schwarz/goldenem Etikett und weißer Schrift, fließt es rabenschwarz mit altweiser Schaumkrone ins Glas. Flaschenoptik wie auch optisch im Glas, sieht es perfekt aus. Es riecht malzig. Im Geschmack schmeckt es malzig mit Röstaromen, ein bisschen Kaffee und Mocca mit milden Abgang. Insgesamt süffig, aber etwas zu dünn. 6 Kronkorken.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Sagres Bohemia

Cergal

Sagres Puro Malte


Sagres

Imperial Cerveja Viva

Sagres


Sagres

Sagres





Impressum