webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ruinsbrew Shen Ye Jiu Guan

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Ruinsbrew / Chengdu


Herkunft:

China


Getestet am:

11.07.2018


Testobjekt:

0,296l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,60%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, mild, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

In einem Pekinger Supermarkt habe ich das Fläschchen "Ruinsbrew Shen Ye Jiu Guan" gekauft und heute Abend nun steht es endlich vor mir. Im Glas sieht dieses Lagerbier ganz ok aus. Ein stumpfes Goldgelb ist zu erblicken, der Schaum ist schnell weg und zu riechen bekomme ich eine leichte Würzigkeit. Geschmacklich ist es malzig mit einer leicht süßlichen Note. Es wirkt auch ein bisschen zu mastig, das geht auch besser. Ein sehr geschmeidiger Geschmack ist vorhanden, der Hopfen hält sich zurück und lässt der süßlichen Malzigkeit den Raum zum Entfalten. Es wird jetzt nicht wirklich ein neuer, besonderer Geschmack geboten, aber so schlecht ist das Bier nicht. Ein mildes, leicht süßliches Lager. Der relativ lange Abgang macht auch nichts falsch. Alles in allem kann ich gute sieben Punkte geben...


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum