webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Roter Oktober Export

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Ketterer Brauerei / Pforzheim (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

19.08.2006


Testobjekt:

0,3l-Flasche


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig


Geschmack:

malzig, hopfig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Revolutionär im Auftritt, so ist dieses "Roter Oktober Export". Ein Bier aus Pforzheim, das weiß ich nun aber auch nur, weil mir ein Mitarbeiter der Vertriebsgesellschaft diese Info zukommen lies. Da bin ich mal gespannt, ob dieses Bierchen, welches in einer Euro-Flasche abgefüllt ist und 5,3%vol. inne hat, denn auch schmeckt. Im Glas sieht es jedenfalls gut aus. Eine Menge Schaum und dazu dann ein intensives Kohlensäure-Perlen. Nun aber ist es soweit, der erste Schluck ist fällig. Das ist gar nicht mal so übel. Süffig und mit einer guten und hochwertigen Hopfennote. Nett. Besser als erwartet. Zwar nicht allzu ausgefallen, aber durchaus lecker. Ich finde es sogar schon ziemlich hopfenlastig für ein Dortmunder Bier, aber das ist schon absolut in Ordnung. Ein süffiges und wirklich leckeres Bierchen aus Pforzheim. Zumal das Image ziemlich gut rüberkommt. Insgesamt lecker.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum