webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Rossdorfer Pils 4,7%

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Sauer / Roßdorf am Forst


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.10.2005


Testobjekt:

0,4l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Rossdorf ist ein kleines beschauliches Dörfchen in der Fränkischen Schweiz. Dort ist nicht allzu viel los. Dennoch gibt es in diesen kleinen Ort ein Highlight: Die Brauerei Sauer. Deren Biere der Marke Rossdorfer sind ein Gedicht. Das Lagerbier ist zumindest eines. Und das Pils macht optisch auch alles richtig. Viel fester, feinporiger Schaum. Der erste Schluck weist einen dann auch sofort den Weg. Ein starker Hopfen, der einen auch direkt den Biertyp erklärt: Ein Pilsbier. Leicht bitter, dazu eine ausgeprägte Bittere. Das Malz ist im Mittelteil dann stärker, der Abgang wird aber wieder voll und ganz von der bitteren Note eingenommen. Dieses "Rossdorfer Pils" ist ein gelungenes Bräu mit einer typischen Note. Das weiche Brauwasser hebt es aus dem Durchschnitt. Lecker.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Rossdorfer Lagerbier

Rossdorfer Weißbier

Rossdorfer Urbräu


Rossdorfer Pils 4,9%





Impressum