webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Rolling Rock USA Extra Pale

Bewertung: 3 / 10 Punkten

Brauerei:

Anheuser-Busch InBev / Saint Louis


Herkunft:

USA


Getestet am:

14.05.2019


Testobjekt:

0,355l-Einweg-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helles goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

minimal malzig, dünn, kurzer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ich sitze in Chicago-Downtown. Und das im wahrsten Sinne des Wortes in der Unterstadt. Und hier in der total authentischen Kneipe "Billy Goat", die seit 1934 leckere "Cheeezborger" anbietet. Selbst im Fernsehen liefen früher Werbespots. Vor der Tür wurden Filme wie die Blues Brothers und Batman gedreht. Eine wirklich interessante Location. Natürlich werden hier auch alle großen US-Biere angeboten. Und natürlich auch das "Rolling Rock USA Extra Pale". Eingeschenkt wird ein helles Goldgelb geboten und wie immer hier: Kein Schaum. Der erste Schluck schmeckt minimal holzig und ist spritzig. Und von Beginn an sehr dünn. Es hat wirklich was von Mineralwasser. Der nächste Schluck bietet eine leichte Süße und ist als solches sehr einfach zu trinken. Der Hopfen ist hier komplett zurückhaltend, dadurch entsteht ein mildes Bier. Trotzdem wird von allem zu wenig geboten. Es schmeckt ziemlich wässrig. Alles in allem bekommt das Bier drei Punkte! Dafür sind die Burger richtig lecker hier :-)


Bewertung:

Bewertung: 3 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Anheuser Busch B

Budweiser USA

Michelob


Bud Light

Budweiser USA

LandShark Lager


Budweiser USA

Michelob Ultra

Bud Light


Budweiser USA Select

Shock Top Belgian White





Impressum