webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Rössle Park Kellerbier

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Vbg. Brauereigenossenschaft Frastanz / Frastanz


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

08.07.2011


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht nach Apfel und Hopfen


Geschmack:

leicht kernig, malzig, süffig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Im österreichischen Örtchen Feldkirch, in der Nähe von Liechtenstein gelegen, ist die Brauereigaststätte "Rössle Park" beheimatet. Dieses Lokal verfügt über einen netten Biergarten, der jetzt zur Mittagszeit ziemlich gut besucht ist. Ausgeschenkt wird hier eine Sorte Bier, die im benachbarten Frastanz bei der Frastanzer Brauerei hergestellt wird. Das "Rössle Park Kellerbier" hat einen Alkoholgehalt von 5,2%vol. und sieht eingeschenkt leicht hefetrüb und goldgelb aus. Der Schaum ist ok, der Geruch duftet nach Äpfeln. Der erste Schluck ist leicht kernig und schön gehopft. Sehr und erfrischend. Genauso, wie es jetzt im Sommer sein muss. Man schmeckt, dass das Wasser eine Wonne ist, kein Wunder in dieser Umgebung hier. Zu Beginn ist es subtil süß, dann kommt eine Würzigkeit durch, die trotz allem angenehm frisch schmeckt. Der Abgang ist lang, noch nach Minuten prickelt dieses Bier im Mund. Insgesamt ein sehr gutes Bier mit einem gelungenen Ausklang.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Frastanzer Bier Classic Gold

Frastanzer Jubiläum

Frastanzer Jubiläum


Frastanzer Gold Spezial

Frastanzer Helles

Frastanzer s'honig






Impressum