webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Röhrlbräu Straubinger Weisse Original

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Röhrl GmbH / Straubing


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.06.2014


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, würzig, nach Karamell, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 11.01.2005: Endlich mal wieder ein bayerisches Weissbier. Dieses kommt aus Straubing und sieht im Glas verdammt lecker aus. Dieses Obergärige macht mit sehr viel Schaum und einem richtig trüben Bernstein auf sich aufmerksam. Es schmeckt sehr hefig und vor allem hat es einen süffigen, knackigen Malzcharakter. Der Schaum hat leider einen leichten Metallgeschmack, der aber nicht weiter auffällt. Dieses Weissbier trumpft mit einem runden, spritzigen Geschmack auf. Leider ist zu Beginn eine leichte Unwucht, aber trotzdem verdient dieses Bier eine 10. Denn es hat was. Es ist die besondere Hefe, die diesen speziellen Geschmack ausmacht. Super Bier. 10 von 10 Punkten.

Bewertung 24.06.2014:
Über neun Jahre hat es gedauert, bis das "Röhrlbräu Straubinger Weisse Original" zum zweiten Mal zum testen bereit steht. Beim letzten Mal hat es ordentlich abgeräumt, satte zehn Punkte hat dieses Obergärige aus Niederbayern eingefahren. Ob es das heute wiederholen kann? Wir werden es gleich erfahren. Hefetrüb ist es, der Schaum steht fest, darunter ist ein dunkleres Bernstein zu sehen. Optisch also schon mal ansprechend. Der Antrunk ist richtig schön spritzig, das erfrischt. Geprägt sind die ersten Sekunden von einem eher trockenen Aroma. Leicht würzig ist es, das Weizenmalz kommt gut durch, dominiert aber nicht. Das Röstmalzaroma dafür umso mehr. Auch sind minimal rauchige Aromen vorhanden. Dieses Weißbier verfügt über eine geringere Süße, die Banane ist relativ zurückhaltend. Das Bier kann trotzdem absolut überzeugen. Weil es eben nicht wie die Masse an Weißbieren schmeckt, sondern seine eigene Note hat. Deshalb bekommt es heute zwei Punkte weniger, das sind dann aber immer noch tolle 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Röhrlbräu Röhrl's Premium

Röhrlbräu Straubinger Weisse Naturtrüb

Vilstaler Helles


Röhrlbräu Straubinger Weisse Naturtrüb

Vilstaler Weisse

Röhrlbräu Gäuboden Festbier


Röhrlbräu Röhrl Hell





Impressum