webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Rockmill Passion Parade

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Browar Perun S.A. / Budziszyn


Herkunft:

Polen


Getestet am:

30.11.2018


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

Berliner Weisse


Alkoholgehalt:

3,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leichte Säure


Geschmack:

säuerlich, fruchtig, leicht süß, nach Passionsfrucht, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Browar Rockmill


Fazit:

Wir sind gerade in Belgien und testen ein Bier aus Polen, welches nach einem typisch deutschen Stil gebraut wurde. Lang lebe Europa... Das "Rockmill Passion Parade" ist eine Berliner Weiße mit Passionsfrucht. Das finde ich mal spannend. Das Aussehen ist ok, der Geruch bietet eine leichte Säure. Der Antrunk ist ebenfalls säuerlich und bietet direkt eine leichte Note von Passionsfrucht. Dazu gibt es eine minimale Süße. Es hat zwar nur 3,7%vol. Alkohol, etwas mehr würde dem Bier aber gut tun. Durchschnittlich ausgeprägt ist der Kohlensäuregehalt. Ab der Mitte wird das Bier milder und weicher, dazu stößt eine minimale Kernigkeit. Auch der nächste Schluck ist sehr lecker. Trotzdem finde ich das Bier eine Spur zu dünn, trotz des langen Abgangs. Dieser klingt leicht malzig aus. Unterm Strich ist das "Rockmill Passion Parade" eine gute Interpretation des Berliner Originals. Sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum