webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Rheinhessen-Bräu Helles

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Rheinhessen-Bräu / Mainz-Ebersheim


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

14.11.2016


Testobjekt:

1,0l-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes, helleres Goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

kernig


Geschmack:

kernig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Vorgestern waren wir in Mainz und haben unter anderem auch die kleine ländliche Brauerei Rheinhessen-Bräu besucht. Im Ortsteil Ebersheim gelegen braut die Familie Karl ganzjährig mehrere Sorten Bier. Unter anderem auch das vor mir stehende "Rheinhessen-Bräu Helles", abgefüllt in die praktische 1-Liter-Flasche. Im Glas sieht es sehr gut aus: Ein stumpfes Goldgelb ist zu sehen, darüber eine feinporige Schaumkrone.Der Geruch bietet eine feine Kernigkeit, der Antrunk ist mild und dezent süßlich. Dieses Bier bietet auch die schon gerochene Kernigkeit, diese ist subtil eingearbeitet. Dazu perlt es dezent über die Zunge. Mir wäre es noch etwas lieber gewesen, wenn mehr Körper vorhanden wäre, so schmeckt es gerade zur Mitte hin etwas dünn. Der Hopfen hält sich zurück, nur ganz am Ende wird es angenehm würzig. Ein einfaches, gut zu trinkendes Bierchen mit einer leckeren Kernigkeit und dezenten Schwächen im Volumen. Alles in allem bekommt dieses sehr süffige Bier sieben Punkte.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Rheinhessen-Bräu Dunkles

Rheinhessen-Bräu Festbier

Rheinhessen-Bräu Hefe-Weizen






Impressum