webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Reininghaus Malz

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Brau Union Österreich AG / Graz (Österreich)


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

12.03.2007


Testobjekt:


Biersorte:


Alkoholgehalt:

4,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

dunkelrot


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

malzig, nach Karamell


Geschmack:

malzig, hopfig, kernig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ein Malzbier steht vor mir. Aus Österreich. Und es hat Alkohol an Bord. Ja, solche Malzbiere lieben wir alle doch, oder? Nicht so ein Vitamalz, wie man es hierzulande kennt und auch liebt. Eiskalt. Im Sommer. Lecker. Aber das hier vor mir stehende 2reininghaus Malz" hat subtile 4,5%vol. und der erste Schluck lassen einen dann umso mehr aufhorchen. Eine intensive Malz-Röst-Note sticht hervor. Na, das ist ja mal lecker. Sehr intensiv ist dieses Röstaroma sogar. Toll. Und dann ist da wirklich diese leichte Schwäche: Die fehlende Tiefe. Der Geschmacksträger Alkohol fehlt dann doch an so mancher Stelle. Ansonsten ein tolles Bier. Super malzig, dazu passt die runde Karamellnote, der Hopfen ist nur dezent vorhanden und die Rezenz ist auch ok. Süffig, süß und lecker. So muss ein Malzbier schmecken. 9 Punkte wegen der fehlenden Intensität.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Reininghaus Märzen





Impressum