webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Reh-Bier Märzen

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Reh / Lohndorf


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

10.04.2022


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, mild, leicht nussig und würzig, etwas Karamell, dezent süßlich, weich, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Onlineshop meibier.de !


Fazit:

Das "Reh-Bier Märzen" scheint wohl relativ neu auf dem Markt zu sein, auf der Homepage der fränkischen Brauerei aus Lohndorf bei Bamberg ist nichts über dieses Bier zu erfahren. Aber das ist okay für mich :-). Ich schenke das 5,5%ige Untergärige mal ein und sehe ein glänzendes Bernstein mit einer üppigen und festen Schaumkrone darüber. Der Geruch ist leicht würzig, der Antrunk bietet eher milde Aromen. Eine gute Portion Karamell kommt durch, nussig und subtil kernig ist es ebenfalls. Die leichte Süße und das weiche Wasser sorgen für einen süffigen, sehr bekömmlichen Geschmack. Der Hopfen ist eher durchschnittlich dosiert, im letzten Drittel sorgt dieser für eine langanhaltende Würzigkeit. Mir gefällt diese Karamellnote und diese nussigen Untertöne. Ein zünftiges, sehr süffiges Märzen aus dem kleinen schnuckeligen Lohndorf, wo ich tatsächlich schon mal ein paar Tage verbracht habe... Was ich da wohl gemacht habe ? ;-).

Das Bier gibt es bei meibier.de zu kaufen.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Reh-Bier Ellertaler Landbier Altfränkisch

Reh-Bier Ellertaler Landbier Hell

Reh-Bier Ellertaler Weisse


Reh-Bier Pils

Reh-Bier Ellertaler Zwick'l

Reh-Bier Ellertaler Landbier Altfränkisch


Reh-Bier Pils

Reh-Bier Ellertaler Landbier Hell





Impressum