webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Redhook Long Hammer IPA

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Redhook Ale Brewery - Portsmouth (Craft Brewers Alliance) / Portsmouth


Herkunft:

USA


Getestet am:

20.09.2013


Testobjekt:

0,355l-Einweg-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht trübes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

nach Zitronen


Geschmack:

bitter, fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus der Craftbrewery Redhook stammt das vor mir stehende "Long Hammer IPA". Seit 1984 wird es in Portsmouth im Staat New Hampshire gebraut und ist eines der meistverkauften Biere. Im Glas sieht das hopfengestopfte Bier gar nicht mal so übel aus: leicht hefetrüb ist, die Farbe ist ein etwas dunkleres Goldgelb. Richtig schön spritzig ist der Antrunk, die Kohlensäure sorgt für eine Menge Spritzigkeit. Die trockene Note ist sofort schmeckbar. Dahinter verstecken sich üppige Zitrusaromen, die an Limone erinnern. Etwas Mango ist vorhanden, dazu kommen Melonennuancen. Die Bittere des Hopfens ist nach diesem Fruchtbouquet sofort wird dominant, staubtrocken schmeckt dieses IPA dann. Richtig lecker. Obwohl es eine Menge Alkohol hat, wird es leicht und luftig. Vielleicht schon etwas zu luftig. Etwas mehr Wumms und Tiefe würden dem Redhook sehr gut tun. Aber wir kritisieren hier auf höchstem Niveau. Alles in allem ein klasse Bier. In Europa leider nur sehr schwer erhältlich.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Johnny Porter ( Johnny )
2016-03-05

So...schmeckt für mich wie ein gewöhnliches IPA. Nix dolles an Aromen und so aber recht süffig und hopfig.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Redhook Pilsner

Redhook ESB





Impressum