webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Randolph Beer May Fever

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Randolph Beer / New York City


Herkunft:

USA


Getestet am:

17.05.2019


Testobjekt:

0,15l vom Fass


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

kernig, dezent fruchtig, mild, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Ich bin in New York City und dort in Brooklyn. Und um ganz präzise zu sein: im Dumbo-Viertel! Hier in diesem alten Arbeiterviertel gibt es noch Straßen mit Kopfsteinpflaster, das Viertel ist urig, hat sich aber in den letzten Jahren zum HotSpot in NYC entwickelt. So gibt es hier seit ein paar Jahren auch eine Brauerei, wo man sein Bier selber zapfen kann. Sehr gut! Ich starte mit dem hier gebrauten "Randolph Beer May Fever". Wie passend, denn heute ist der 17. Mai 2019. Dieses Lager ist optisch ansprechend, der Geruch ist fruchtig. Im Antrunk kommen direkt deutlich kernige Aromen durch, das überrascht mich positiv. Leicht süßlich ist es dabei. Und weich. Parallel dazu kommt eine leichte Würzigkeit durch. Ein sehr gutes Lager ist das hier. Es wird viel Geschmack geboten, gerade für ein US-Lagerbier. Aber die Craftbierbrauer können es halt. Alles in allem bekommt das "Randolph Beer May Fever" sehr gute acht Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Randolph Beer Side Hustle

Randolph Beer Translucent Steed

Randolph Beer Saison


Randolph Beer & Mikkeller NYC Hey! Ho! Simcoe!





Impressum