webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Pühaste Lumepimedus

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Pühaste Pruulikoda (Humalasulased OÜ) / Tartu


Herkunft:

Estland


Getestet am:

15.08.2020


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

bitter, trocken, fruchtig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das nächste Testbier frisch vom Fass ist an der Reihe. Das aus Estland stammende "Pühaste Lumepimedus" ist ein 6,5%iges IPA, gebraut u.a. mit Stachelbeeren, testen wir hier in der Craftbierbar "Uba ja Humal", keine 200m Luftlinie von unserem Hotel :-). Das kann doch kein Zufall sein... Optisch ist es sehr gut, der erste Schluck ist sehr trocken und bitter, dabei kommen aber auch süßliche Aromen durch. Eine interessante Mischung... Der nächste Schluck ist leicht holzig, es kommt Orangenschale durch, dazu dann noch viel Ananas und Litschis. Noch ein Schluck... Es kommen medizinische Aromen durch. Mysteriös... Auf der einen Seite ist es trocken, auf der anderen Seite süß. Und dann eben noch diese deutliche Krautigkeit. Das macht das Bier zu einem unrunden Vertreter... Alles in allem ganz okay.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Pühaste Lighthouse





Impressum