webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Põhjala Orange Gose

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Põhjala (Õllekunsti OÜ) / Tallinn


Herkunft:

Estland


Getestet am:

05.08.2021


Testobjekt:

0,15l vom Fass


Biersorte:

Gose


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Roggenmalz, Hopfen, Hefe, Orangen, Koriander, Himalaya-Salz, Laktose


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

nach Blaubeeren und Pinie


Geschmack:

viel Säure, salzig, viele Blaubeeren, wenig Orange, viel Volumen, relativ trocken, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Mannomann, was eine lange Zutatenliste... Viele verschiedene Malzsorten, Früchte, Kräuter und Salz aus dem Himalaya. Dazu eigene Zucht-Lactobacillus! Das ist ja mal ein besonderes Bier. Das aus Estland stammende "Põhjala Orange Gose" hat einen Alkoholgehalt von 5,5vol.% und bietet im Geruch deutliche Aromen von Blaubeeren. Auch sind Pinien zu riechen. Das ist sehr interessant! Der erste Schluck bietet eine deutliche Säure und viele Blaubeeren. Dazu ist das Bier leicht salzig. Orangen werden angedeutet. Ab der Mitte kommen Aromen von Kiefer und Pinie durch, später schmecke ich auch einen Hauch Koriander. Trocken und leicht würzig ist das sehr leckere "Põhjala Orange Gose" mit dem sehr langen Abgang. Gerade auch die langanhaltende Säure gefällt mir. Jammi!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Põhjala Jõuluöö

Põhjala Uus Maailm

Põhjala Must Kuld


Põhjala Mutant Disco II

Põhjala & Fuerst Wiacek: Albini

Põhjala Moonraker 4: El Dorado & Citra


Põhjala Forest Bänger

Põhjala Peel and Bean

Põhjala Belle Bulle (Cellar Series)


Põhjala Dark Times (Cellar Series)

Põhjala Banaananen (Cellar Series)

Põhjala Triple Barrel (Cellar Series)


Põhjala & Lervig: Gone Camping (Cellar Series)





Impressum