webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Pfefferbräu Berlin Prenz'l Pils

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Pfefferbräu-Schoppebräu / Berlin


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

06.09.2020


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht malzig


Geschmack:

malzig, leichte Säure, würzig, spritzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wir sitzen in der Schönhauser Allee in Berlin beim Pfefferbräu. Ein großer Biergarten mit Ausschank. Und der bekannte Brauer Thorsten Schoppe braut exklusiv Biere für hier. Das "Pfefferbräu Berlin Prenz'l Pils", benannt nach Prenzlauer Berg, dem Ortsteil, wo wir uns gerade befinden, sieht im Glas sehr lecker aus. Hefetrüb ist es, der Schaum steht fest und cremig darüber. Der Antrunk ist spritzig und malzig, leicht kernige Aromen kommen durch. Die Kohlensäure sorgt hier wirklich für eine satte Spritzigkeit. Auch kommen minimal fruchtige Aromen durch. Die Würzigkeit bleibt dabei durchschnittlich intensiv. Das Bier ist sehr gut zu trinken, es ist süffig und malzig. Zusammen mit der guten Würzig ergibt das gute sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Schoppe Bräu Roggen Roll Ale

Schoppe Bräu XPA

Beer4Wedding Wedding Pale Ale


Pfefferbräu Berlin Pilsner

Schoppe Bräu Black Flag

Schoppe Bräu XPA


Schoppe Bräu XPA

Schoppe Bräu XPA

Schoppe Bräu Molle


Schoppe Bräu Berliner Schnauze

Schoppe Bräu Black Flag

Schoppe Bräu Café Cubano


Schoppe Bräu French Kiss

Schoppe Bräu Holy Shit Ale

Schoppe Bräu Berlin.Ale


Schoppe Bräu XPA

Schoppe Bräu Sommermärchen

Schoppe Bräu Berlin.Ale


Schoppe Bräu Katerfrühstück

Schoppe Bräu Berliner Schnauze





Impressum