webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Pernštejn Lager / SvÄ›tlý Ležák

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Pardubický Pivovar a.s. / Pardubice


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

05.08.2018


Testobjekt:

0,2l vom Fass


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

süßlich


Geschmack:

fruchtig, würzig, relativ mild, langer Abgang


Sonstiges:

Das 2006er-Testbier hatte 5,0%vol. Alkohol!


Fazit:

Bewertung 28.04.2006: Ein helles Lagerbier aus der Tschechischen Republik steht nun vor mir. Optisch macht es schon einiges her. Ein leichtes bernstein und eine feste Schaumkrone sind aussagekräftige Argumente für ein gutes Bier. Da muss jetzt nur noch der Geschmack stimmen. Und das macht er, größtenteils jedenfalls. Ganz zu Beginn hat man eine leichte Alkoholnote am Gaumen. Dann wird es für einen Moment sogar richtig mild und fast schon oberflächlich. Aber auch nur fast, denn der tschechische Hopfen sorgt dafür, dass man sofort wieder am Ball ist. Der Abgang ist ziemlich lang und auch von einer leichten Bitteren begleitet, dennoch kann es mich nicht 100%ig überzeugen. Gerade der antrunk macht Mucken. Unterm Strich ist dieses Lager ein durchschnittliches Bierchen mit einer etwas milderen Note. 6 von 10 Punkten.

Bewertung 05.08.2018:
Wow.... Nach über zwölf Jahren steht mal wieder das "Pernštejn Lager" vor uns. Und dieses Mal vom Fass. Und mit weniger Alkohol. Getestet wird es hier am letzten Tag der Berliner Biermeile, am Sonntagmorgen gegen 11h. Im Hintergrund läuft Blasmusik, das richtige Frühschoppen-Feeling kommt auf. Getestet wird nun dieses tschechische Bier, dessen Optik tipp topp ist. Der Geruch ist fruchtig und leicht süßlich. Die ersten Sekunden sind zudem spritzig und bieten einen leichte Säure. Viel Malz ist vorhanden, es kommt Honig durch. Relativ dünn schmeckt das Bier jetzt. Es ist aber sehr gut zu trinken. Der nächste Schluck bietet eine leichte Säure, der Hopfen ist deutlich, im letzten Drittel dominiert der Hopfen. Dazu wird eine leichte Kernigkeit geboten. Die getreidigen Noten sind auf jeden Fall ganz klar ausgebaut. Dieses "Pernštejn Lager" ist ein sehr gutes Bier mit dieser klaren Getreidenote. Alles in allem 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Pardubický Porter

Pardubický Porter





Impressum