webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Perlenbacher Frankreich Pilsener 3,5%

Bewertung: 4 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasseries Champigneulles (TCB Beteiligungsgesellschaft) / Champigneulles


Herkunft:

Frankreich


Getestet am:

03.02.2016


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

3,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, würzig, dünn, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Lidl Sverige KB/Solna(Schweden)


Fazit:

Gekauft habe ich dieses 0,33l-Fläschchen, hörend auf den Namen "Perlenbacher Pilsener", in einem schwedischen Lidl-Markt. Der Name kam mir direkt bekannt vor und ich dachte zuerst, dass dieses Bier wie das deutsche Pendant ebenfalls aus Zwickau stammt. Mitnichten. Und Neffen. Die Carlsbergtochter Kronenbourg stellt das Bier in Frankreich her. Nach dem deutschen Reinheitsgebot. Na denn... Mal gucken, wie dieses Bier schmeckt. Ein Pils mit nur 3,5%vol. kann ja was geben :-) Was mir nach dem Einschenken richtig gut gefällt: Das Goldgelb! Das glänzt aber sowas von. Dafür ist der Schaum dann nicht so dolle. Die ersten Sekunden schmecken auch nicht allzu besonders. Ein relativ würziger Beginn ist vorhanden, ziemlich kantig und unrund schmeckt dieses Billigbier aus France. Mit der Zeit kommt die Süße des Malzes durch, es wirkt auch nicht so dünn wie zunächst erwartet. Mit den weiteren Schlücken wird es geschmeidiger, es bleibt aber komplett unspektakulär. Der schwedische Kunde wird es aber mögen, hat es doch eine ausgeprägte Würzigkeit und einen langen Abgang. Unterm Strich ist es aber nix Besonderes. Deshalb bekommt es auch nur vier von zehn Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 4 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Excelsior Lager

Perlenbacher Pils + Energy

Perlenbacher Pils + Cola






Impressum