webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Peelander Wit

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Huisbrouwerij de Peelander / Kamperland


Herkunft:

Holland


Getestet am:

10.08.2016


Testobjekt:

0,25l-Flasche


Biersorte:

Belgisches Witbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

fruchtig, leicht würzig


Geschmack:

leicht spritzig, nach Koriander, mild, hefig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Arne Kiesewalter!


Fazit:

Aus dem niederländischen Kamperland stammt das "Peelander Wit", welches nach belgischer Witbierart gebraut wurde und einen Alkoholgehalt von glatten 5,0%vol. hat. Eingeschenkt sieht es ganz gut aus. Der Schaum möchte nicht allzu lange halten, ansonsten stimmt die trübe Farbe und der Geruch hat einen leckeren Koriander-Frucht-Geruch. Der Antrunk ist fein spritzig, es perlt dezent über die Zunge. Begleitet werden die kleinen Bläschen von einem milden Koriander-Geschmack. Fein würzig ist das Bier dadurch, es wirkt durch die Hefe samtig und sehr bekömmlich. Relativ trocken ist das Bier, der Abgang ist ziemlich lang und mild, die würzige Note bleibt bis zum Ende aktiv. Ein sehr leckeres Witbier. Die typischen Aromen wie Koriander, etwas Süße und der trockene Abgang sind gegeben. So soll das sein. Ein Hauch mehr Kohlensäure würde hier den letzten fehlenden Punkt bringen.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Peelander Tripel

Peelander Framboos

Peelander Dubbel


Peelander Zeeuws Goud

Peelander Kriek





Impressum