webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Patrizier Bräu Weißbier 5,1%

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Tucher Bräu GmbH & Co. KG (Radeberger Gruppe KG) / Fürth


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

23.09.2011


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Helles Hefeweizen


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Wasser, Weizenmalz, Gerstenmalz, Hefe, Hopfenextrakt


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht bananig


Geschmack:

nach Weizenmalz, leicht bananig, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Patrizier Bräu / Nürnberg-Fürth


Fazit:

Heute Abend steht das "Patrizier Weißbier" vor mir. Dieses wird nicht, auch wenn das Etikett etwas anderes vermuten lässt, bei der Patrizier Bräu in Nürnberg gebraut, sondern es kommt von der Tucher Bräu aus Fürth. Auch die Rezeptur wurde verändert, denn beim letzten Mal vor sechs Jahren hat dieses Bier noch mehr Alkohol gehabt. Und es hat 2005 die volle Punktzahl bekommen, was es ja nun umso spannender macht. Also, schaun mer mal. Optisch im Glas sieht es toll aus: ein hefetrübes Goldgelb und eine feste, üppige Schaumkrone darüber. Der erste Schluck ist nicht ganz so spannend. Ein spritziger, voller Geschmack mit einer relativ dominanten Weizenmalznote. Dieser Geschmack ist die ersten Sekunden tonangebend, dann wird es etwas süffiger. Aber was fehlt, ist diese leichte Fruchtigkeit der Banane. Das Patrizier ist der heutigen Auflage wirkt etwas blass und lieblos gebraut. Das geschmackliche Feuer und die Leidenschaft fehlen. Ob das an der neuen Heimat dieses Bieres liegt? Der lange Abgang ist gut, leicht würzig erscheint der Hopfen. Alles in allem ist dieses Bier aber ganz klar vom Podest gefallen. Gut, aber alles andere als ein Top-Bier.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tucher Christkindlesmarkt Bier

Fortuna Deutschland Hell Lagerbier

Hasen-Bräu Oster-Festbier


Hasen-Bräu Hasen Hell / Urhell

Kloster Scheyern Kloster-Export Dunkel

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Hell


Lederer Pils

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Hell

Tucher Bajuvator Doppelbock


Tucher Diät Pils

Tucher Dunkles Hefe Weizen 5,3%

Tucher Urbräu


Tucher Pilsener

Tucher Übersee Export

Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb


Zirndorfer Landbier

Tucher Christkindlesmarkt Bier

Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell


Patrizier Bräu Künigstrunk

Patrizier Bräu Hell

Tucher Helles Hefe Weizen


Tucher Dunkles Hefe Weizen 5,2%

Bayern Bräu Helles Vollbier

Bayern Bräu Pilsener


Bayern Bräu Weißbier Hell

Fortuna Deutschland Hell Lagerbier

Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell


Sebaldus Weizen Helles Hefe

Grüner Vollbier Hell

Zeltner Vollbier Hell


Tucher Bergkirchweih Festbier

Sebaldus Weizen Dunkles Hefe

Fortuna Deutschland Export


Tucher Nürnberger Pils

Patrizier Albrecht Dürer Pils

Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb


Hasen-Bräu Hasen Hell / Urhell

Tucher Christkindlesmarkt Bier

Falkenfelser Maibock


Kloster Scheyern Kloster-Export Dunkel

Tucher Bajuvator Doppelbock

Zirndorfer Landbier


Lederer Pils

Tucher Helles Hefe Weizen

Tucher Helles Hefe Weizen


Bayern Bräu Weißbier Hell

Geismann Edel Export

Bayern Bräu Pilsener


Geismann Helles Weißbier

Tucher Urbräu

Geismann Helles Vollbier


Tucher Kellerbier

Falkenfelser Festbier Märzen





Impressum