webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Patrizier Bräu Künigstrunk

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Tucher Bräu GmbH & Co. KG (Radeberger Gruppe KG) / Fürth


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

10.10.2011


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Export


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Patrizier Bräu / Nürnberg-Fürth


Fazit:

1994 fusionierten die beiden Brauereien Patrizier und Tucher zur Tucher Bräu GmbH. Seitdem werden die Biere der Patrizier Bräu in Fürth gebraut. Und gut, dass es diese Marke noch gibt, denn sonst würde das "Patrizier Bräu Künigstrunk" nicht vor mir stehen. Das helle Export mit einem Alkoholgehalt von 5,4%vol. sieht eingeschenkt ganz gut aus: Ein blankes Goldgelb, das sieht spitze aus. Die Schaumkrone ist nicht so üppig, aber immerhin fest. Der Geruch ist leicht würzig, der erste Schluck überaus süffig und sehr spritzig. Wow, das prickelt aber auf der Zunge. Und der Hopfen meldet sich auch zügig zu Wort, eine feine Kernigkeit mit einer Extraportion Bittere sorgt für den typischen Exportgeschmack. Leicht süßlich und schön aromatisch ist das Malz. Doch, doch, echt lecker. Das Wasser gefällt mir hier auch gut, es ist schön weich und rund. Dieser Königstrunk schmeckt sehr gut. Nicht wirklich königlich, aber auch nicht wie aus der Gosse stammend. Bei diesem Bier passt der Slogan der Brauerei "Des Lebens süffige Würze.". Ein sehr leckeres Exportbier.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Tucher Christkindlesmarkt Bier

Falkenfelser Export

Falkenfelser Pilsener


Fortuna Deutschland Hell Lagerbier

Hasen-Bräu Oster-Festbier

Hasen-Bräu Hasen Hell / Urhell


Hasen-Bräu Weißer Hase

Kloster Scheyern Kloster-Gold Dunkel

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Hell


Lederer Pils

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Hell

Patrizier Weißbier


Tucher Bajuvator Doppelbock

Tucher Diät Pils

Tucher Urbräu Hell


Tucher Pils

Tucher Übersee Export

Falkenfelser Export


Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb

Zirndorfer Landbier

Tucher Christkindlesmarkt Bier


Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell

Patrizier Weißbier

Patrizier Bräu Hell


Tucher Helles Hefe Weizen

Tucher Dunkles Hefe Weizen

Bayern Bräu Helles Vollbier


Bayern Bräu Pilsener

Bayern Bräu Weißbier Hell

Fortuna Deutschland Hell Lagerbier


Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell

Sebaldus Weizen Helles Hefe

Falkenfelser Pilsener


Hasen-Bräu Augsburger Original

Falkenfelser Export

Grüner Vollbier Hell


Zeltner Vollbier Hell

Tucher Bergkirchweih Festbier

Sebaldus Weizen Dunkles Hefe


Fortuna Deutschland Export

Tucher Nürnberger Pils

Patrizier Albrecht Dürer Pils


Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb

Hasen-Bräu Weißer Hase

Hasen-Bräu Hasen Hell / Urhell


Tucher Christkindlesmarkt Bier

Falkenfelser Pilsener

Falkenfelser Maibock


Kloster Scheyern Kloster-Gold Dunkel

Tucher Bajuvator Doppelbock

Zirndorfer Landbier


Lederer Pils

Tucher Helles Hefe Weizen

Tucher Helles Hefe Weizen


Bayern Bräu Weißbier Hell

Geismann Edel Export

Bayern Bräu Pilsener


Geismann Helles Weißbier

Tucher Urbräu Hell

Geismann Helles Vollbier


Tucher Kellerbier

Falkenfelser Festbier Märzen

Zeltner Spezial Unfiltriert


Kloster Scheyern Kloster-Gold Hell

Zirndorfer Kellerbier Naturtrüb

Hürner Biere Helles


Humbser Biere Lager Naturtrüb

Kloster Scheyern Kloster-Weisse Dunkel

Kloster Scheyern Poculator


Patrizier Weißbier

Tucher Rotbier

Grüner Festmärzen


Tucher Christkindlesmarkt Bier

Tucher Nürnberger Lager Hell

Kloster Scheyern Kloster-Gold Dunkel


Zirndorfer Landbier

Tucher Dunkles Hefe Weizen

Tucher Kristall Weizen


Tucher Helles Hefe Weizen

Tucher Urbräu Hell

Tucher Urfränkisch Dunkel


Tucher Pils

Tucher Bajuvator Doppelbock





Impressum