webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 3 »

Biertest - Ozujsko Pivo

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Zagrebačka Pivovara / Zagreb


Herkunft:

Kroatien


Getestet am:

27.11.2019


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Mais, Hopfen, Farbstoff: E150c, Kohlendioxid


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

sehr viel


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

leicht malzig, dezent süßlich, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

2006er-Test: Vielen Dank an Danni's Eltern für die Besorgung! // Das Bier hatte 5,2%vol. Alkohol


Fazit:

Bewertung 13.10.2006: Aus der größten Stadt Kroatiens, Zagreb, stammt unser heutiges Testbier. Die Brauerei, die inzwischen auch zum Biermulti InBev gehört, ist eine der größten des Landes und stellt neben diesem auch noch andere Sorten her, die ich leider noch nicht angetestet habe. Aber das wird bestimmt auch noch. Vor mir steht nun ein goldgelbes und mit einer feinen Schaumkrone versehendes Pivo mit 5,2%vol. Geschmacklich ist es gar nicht mal so schlecht. Ganz im Gegenteil, es hat einen richtig netten Körper. Der erste Schluck ist angenehm malzig und rund, dann wird es etwas herber und würziger. Ab dem Mittelteil kommt zu der kernigen auch eine leicht parfümierte Note hinzu, die aber nicht unangenehm erscheint. Der Hopfen, der ebenfalls ab dem Mittelteil dominanter wird, ist von guter Qualität und lässt dieses Helle auch langsam und kontinuierlich ausgleiten. Ich bin wirklich positiv überrascht über die gute Qualität dieses Bieres aus der Hauptstadt Kroatiens. Mir schmeckt es gut und es kann wirklich gut und im Urlaub natürlich auch reichlich getrunken werden. 8 von 10 Punkten.

Bewertung 18.10.2014:
So, jetzt ist es endlich so weit. Das "Ozujsko Pivo" steht vor mir und wird nun endlich hier in Düsseldorf getestet. Vor ein paar Wochen war ich in Kroatien im Sommerurlaub und dieses Bier war mein ständiger Begleiter. Es war tatsächlich omnipräsent. Auch in den Restaurants auf der Insel Krk gab es dieses Bier überall. Ich empfand es als sehr gut trinkbar. Nun bin ich aber hier im Teststudio und da können manche Welten zusammenbrechen. Nun denn, auf geht es... Goldgelb ist es, blank und der Schaum steht sehr gut. Geschmacklich ist es so, wie ich es aus dem Urlaub in Erinnerung habe. Mild und leicht schmeckt es. Die Kohlensäure macht einen anständigen Job, die Süße des Malzes dominiert das Geschehen. Relativ unspektakulär ist das Ozujsko Pivo. Das hat natürlich den Vorteil, wenn es den Durst löschen soll. Und das macht es hervorragend. Wer jetzt aber Wert auf den Geschmack legt (und das machen hier doch alle, oder?), dann wird man dieses Bier in die zweite Reihe zurückdrängen. Das Wasser ist schön weich, aber letztendlich kann das Bier nicht überzeugen. Weil es eben jedem schmecken will. Und dadurch wird es blass. Aber kommen wir zum Fazit... Dieses Bier kann man trinken. Es ist süßlich und angenehm spritzig, den Damen unter uns wird es gefallen. Dennoch ist es kein Überbier. Alles in allem: 6 von 10 Punkten.

Bewertung 27.11.2019:
Beim Lidl gab es vor ein paar Wochen das kroatische "Ozujsko Pivo" im Rahmen der Balkan-Woche. Löblich! Das 5%ige Bier, welches aus der ABInBev-Tochter Zagrebačka Pivovara stammt, sieht eingeschenkt im Glas hervorragend aus: Ein leuchtendes Goldgelb ist unter der üppigen Schaumkrone zu sehen. Das ist schon mal eine Ansage. Geschmacklich ist es dann etwas weniger euphorisch. Der erste Schluck ist malzig und leicht süßlich. Sehr schnell ist der würzige Hopfen mit von der Partie. Diese Würzigkeit bleibt auch die ganze Zeit über präsent. Auffallend gut ist das weiche Wasser. Und auch die Kohlensäure ist zurückhaltend dosiert, das passt aber alles sehr zueinander. Ich denke, dazu einen schönen Grillspieß an der kroatischen Küste und man wäre wunschlos glücklich. Süffig ist das Bier, es geht gut herunter. Ein neuer Schluck und die würzigen Aromen nehmen mehr Platz ein. Obwohl es subtil süß schmeckt, ist da immer noch eine deutliche Würzigkeit zu schmecken. Das Bier ist ganz gut. So kann ich diesem kroatischen Klassiker auch 2019 wieder sechs Punkte geben. 6 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Stefan
2010-10-28

Klasse Bier, haben es in unserem letzten Kroatien Urlaub genossen und etwas mitgenommen...schön süffig


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Stella Artois Kroatien

Staropramen Kroatien Selection

Ozujsko Super Dry


Tomislav Crno

Beck's Kroatien Pils

Löwenbräu Kroatien Original


Carling Kroatien

Ozujsko Bozicno





Impressum