webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ottakringer Brauwerk Hausmarke 1: Blond

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Ottakringer Brauerei AG / Wien


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

01.04.2018


Testobjekt:

0,33l-Longneck-Flasche


Biersorte:

Belgisches Witbier


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Weizenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

leicht fruchtig


Geschmack:

spritzig, leicht würzig, malzig, fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Kurz vor dem Abflug von Wien nach Düsseldorf schaffe ich es noch, das "Brauwerk Hausmarke 1: Blond" aus dem Hause Ottakringer zu testen. Dieses Bier nach belgischer Witbier-Art bietet ein trübes Goldgelb und einen durchschnittlich ausgeprägten Schaum. Der Geruch ist schön würzig, auch der Antrunk ist würzig. Und süffig. Zudem kommen leicht spritzige Aromen durch. Die Aromen der Trappistenhefe kommt gut durch und sorgt für einen typisch belgischen Witbier-Geschmack. Wirklich interessant für ein Industriebier. Auch wenn die Biere der Marke Brauwerk aus einen Brauanlagen stammen. Leider wird beim "Brauwerk Hausmarke 1: Blond" geschmacklich nicht viel Neues geboten. Alles in allem ein gutes Bier. Zumal etwas Koriander zu schmecken ist. Sieben Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ottakringer Helles

Ottakringer Helles

Ottakringer Gold Fassl Zwickl


Ottakringer Gold Fassl Zwickl Rot

Ottakringer Wiener Original

Ottakringer Sechzehn


Ottakringer Helles

Ottakringer BrauWerk Big Easy Session IPA

Ottakringer BrauWerk Black & Proud


Ottakringer BrauWerk Big Easy Session IPA





Impressum