webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Ott Heiligenstadt Bockbier

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Gasthof Ott / Heiligenstadt


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

04.11.2021


Testobjekt:

0,5l-Euro-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

6,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

sehr würzig


Geschmack:

malzig, würzig, hopfig, leicht bitter, später auch süß, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an den Onlineshop meibier.de !


Fazit:

Das "Ott Bockbier" aus Heiligenstadt steht vor mir. Dieses Starkbier mit 6,8vol.% ist nur von Oktober bis Januar erhältlich, ich habe hier also ein ganz frisches Exemplar zum Testen bereit stehen. Ein sattes Gold ist im Glas, es ist glanzfein und der Schaum ist eher nicht so gut aufgelegt. Nach dem Einschenken ist sofort eine deutliche Würzigkeit zu riechen, das könnte jetzt mit verschlossenen Augen auch ein Pils sein. Auch der Antrunk ist sehr würzig. Ungewöhnlich für ein Bockbier. Wäre da nicht diese feine Süße zu Beginn und das ordentliche Volumen. Den Alkohol schmecke ich zwar nicht direkt, aber das es etwas mehr Wumms hat, merkt man direkt. Und dann ist da eben diese deutliche Würzigkeit, die die ganze Zeit über präsent ist. Etwas Aromahopfen ist zu schmecken, eine subtil ätherische Note ist vorhanden. Mit der Zeit und jedem weiteren Schluck wird es süffiger, die Süße wird prägnanter, der typische Bockbiergeschmack kommt durch. Handwerklich wurde hier gut gearbeitet, geschmacklich ist mir hier der Hopfen zu deutlich. Ein ganz gutes Starkbier!

Das Bier gibt es bei meibier.de zu kaufen.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

THORsten
2021-12-26

Das Ott Bock-Bier, fließt aus der braunen 0,5l Euro-Flasche mit hübschen Etiket vom Fassbieranstich, dunkel golden ins Glas. Der Schaum ist scheu und versteckt sich nach kurzer Zeit vollends. Es riecht leicht malzig . Der Antrunk vollmundig malzig. Eine leichte Süße breitet sich im Mittelteil aus , etwas Röstaroma gepaart mit einer zurückhaltenden, getreidigen Würze. Der Hopfen blitzt im Abgang auf. Der Alkohol wärmt den Bauch ist aber ansonsten gut verarbeitet und nicht zu schmecken. Gefällt mir sehr gut. 8 Kronkorken


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Ott Heiligenstadt Obaladara

Ott Heiligenstadt Obaladara

Ott Heiligenstadt Edel-Pils


Ott Heiligenstadt Weißbier

Ott Heiligenstadt Export





Impressum