webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Oettinger Gotha Urtyp

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Gotha / Gotha


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

24.07.2010


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Kellerbier


Alkoholgehalt:

5,60%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt


Farbe:

sattes bernstein


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

süßlich, nach Karamell


Geschmack:

malzig, süßlich, nach Karamellmalz, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 25.08.2004: Ja, ja, Oettinger... In immer mehr Getränkeläden zu finden. Diese Brauerei mit ihrem aggressiven Marktwachstum ist wirklich vergleichbar mit Aldi. An Anfang fragte sich jeder, wer denn dieses Bier freiwillig trinkt, weil es ja so billig ist. Mittlerweile kommt kein Getränkeshop mehr ohne aus. Und sind wir mal ganz ehrlich: Die Qualität dieser Biere ist auch ständig besser geworden. Nun denn, den heutigen Biertest beginnen wir mit dem Urtyp aus der Gothaer "Zweigstelle". Ein bernsteinfarbendes Bierchen mit einer guten Portion Schaum. Leider riecht es ein klein wenig nach Metall. Geschmacklich ist es dann schon wieder ausgewogener. Süffig, sehr malzig, weich. Es hätte vielleicht eine Spur mehr Kohlensäure vertragen, aber es ist wirklich gut zu trinken. Der Hopfen hält sich angenehm zurück. Insgesamt ist dieses "Urtyp" ein leicht würziges, kerniges Bierchen mit einem unschlagbaren Preis-/Leistungsverhältnis. 7 von 10 Punkten.

Bewertung 24.07.2010:
So, jetzt steht das "Oettinger Urtyp" vor mir. Dabei handelt es sich um ein bernsteinfarbiges Exportbier mit einem hohen Alkoholgehalt von 5,6%vol.. Dieses Bier hat hier vor sechs Jahren ganze sieben Punkte bekommen, was für ein Export in dieser Preisklasse doch schon beachtlich ist. Und anscheinend werden einige Sorten der Oettinger Brauerei nicht an allen Standorten gebraut. So habe ich das Urtyp hier in Düsseldorf und Umgebung noch nicht gesehen, und das, wo die Braustätte Mönchengladbach quasi ums Eck steht. Aber fangen wir nun an... Das Aussehen ist sehr gut: ein blankes Bernstein, darüber eine feste Schaumkrone und ein intensiver Geruch nach Karamellmalz. Diesen Geschmack kann man direkt im Antrunk feststellen. Süffig, angenehm süßlich und ziemlich spritzig. Hey, das ist aber mal ein leckeres Oetti! Zünftig geht es zu Werke, der runde Malzgeschmack und die stärker werdende Würzigkeit stehen diesem Bier gut zu Gesicht. Nach einiger Zeit kann man dann aber wieder den schon damals festgestellten Metallgeschmack feststellen. Wahrscheinlich oxidiert dieses Urtyp irgendwie, denn nach ein paar Minuten kommen die ersten Fehler durch. Die Kohlensäure lässt aber zum Glück nicht so schnell nach und auch der Abgang ist sehr lang. Wenn man bedenkt, dass man für eine Zehn-Liter-Kiste um die 6-7 Euro zahlt, kann man über die paar Schwächen hinwegsehen. Ich muss eine ganz klare Verbesserung zum letzten Mal feststellen. Und das bei einem Oettinger. Wahrscheinlich ist der Braumeister in Gotha interessiert, die besten Biere im Verbund zu brauen. So muss ich sagen: Echt lecker, dieses Urtyp, und deshalb gibt es dieses Mal 8 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

ruedi
2015-10-18

Seit langem mal wieder gekauft. Immer noch ein gutes Bier - für mich das einzig überzeugende Oettinger. Süffig und in der kälteren Zeit wärmstens zu empfehlen. Kann geschmacklich mit anderen Kellerbieren voll mithalten ! Probiert´ s aus !


Stephan
2005-11-05

Schmeckt dem Export nicht unähnlich. Ist aber süffiger. 7 von 10 Punkten


Roger
2005-05-05

Der Urtyp gehört innerhalb der Oettinger Gruppe zu den besseren Biere, der recht hohe Alkoholanteil schafft ein ganz eigenes Geschmackscredo, die Farbe überzeugt voll, die Gesamtkomposition läßt aber etwas an Feinschliff vermissen, eine gewisse Affinität zum Oktoberfestbier ist erkennbar, da der Preis auch hier sehr überzeugend ist, können 7 Punkte vergeben werden ! Roger aus Do.  


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Oettinger Gotha Export

Oettinger Gotha Kristall-Weizen

Oettinger Gotha Pils


St.-Gothardus Bock

St.-Gothardus Maibock

St.-Gothardus Pils


St.-Gothardus Spezial

Oettinger Gotha Alt

Oettinger Gotha Hefeweißbier Naturtrüb


Oettinger Gotha Dunkles Hefeweizen

Oettinger Gotha Export

Finkbräu Pils


St.-Gothardus Gothaer Bier

Oettinger Gotha Super Forte





Impressum