webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Oettinger Gotha Pils

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Gotha / Gotha


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

19.04.2007


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, leicht bitter, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Aus dem thüringischen Gotha stammt dieses Oettinger. Die Zweigniederlassung der Oettinger-Brauerei aus Bayern produziert hier auch einiges an Produkten dieser Billig-Marke. Das Pilsbier der Brauerei Gotha hat mir tatsächlich noch gefehlt. Erstanden habe ich es in Hannover. Erstaunlich, hätte ich doch hier eher die Mönchengladbacher Variante erwartet. Aber schön für mich, wieder ein Puzzlestück gefunden. Im Glas sieht es gar nicht mal so übel aus: goldgelb und ein fester Schaum. Nett. Die Kohlensäure ist auch prächtig am blubbern, so dass ich mich schon auf den ersten Schluck freue und hoffe, nicht enttäuscht zu werden. Und es passt ganz gut. Sehr herb und würzig präsentiert sich dieses Bierchen der unteren Preisschiene. Aber es hätte schlimmer kommen können. Das Wasser ist nicht schlecht und ab dem Mittelteil kommt dann sogar das Malz nach und nach durch. Mit diesem Bier kann man sich nun nicht zuschütten, ohne es nach kurzer Zeit schon über zu haben, aber für den Preis ist es absolut in Ordnung. Ich finde es sogar besser als manch andere Pils-Kollegen der Oettinger-Gruppe. Alles in allem besserer Durchschnitt, auch wenn man hier nichts neues zu trinken bekommt und es zwischendurch eckig und kantig wirkt.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Bernd Losert
2011-04-23

Ich schließe mich dem an. Kein überragendes Bier, aber das Preis/Leistungsverhältnis stimmt. Es gibt teurere Pils von renommierten! Brauereien die hier nicht mithalten können.
7/10 Punkte.


Helmut
2011-03-12

Man kann über Oettinger sagen was man will, aber das Vertriebssystem ist einmalig in Deutschland. Wenn ich Oettinger trinke, dann kommt es meist aus Braunschweig oder Gotha. Das Pils aus Gotha ist ein sehr herbes, leicht bitteres Pilsener. Schmeckt typisch nach Norddeutschland. Preislich kostet der halbe Liter um die 0,35 €. Dafür erhält man ein Bier ohne Schnörkel. Sicherlich kein Hit, aber man kann es durchaus mal trinken. 5.5 Punkte von 10.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Oettinger Gotha Export

Oettinger Gotha Kristall-Weizen

Oettinger Gotha Urtyp


St.-Gothardus Bock

St.-Gothardus Maibock

St.-Gothardus Pils


St.-Gothardus Spezial

Oettinger Gotha Alt

Oettinger Gotha Hefeweißbier Naturtrüb


Oettinger Gotha Dunkles Hefeweizen

Oettinger Gotha Export

Finkbräu Pils


St.-Gothardus Gothaer Bier

Oettinger Gotha Super Forte





Impressum