webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - OB

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Oriental Brewery Company (Anheuser-Busch InBev) / Seoul


Herkunft:

Korea Süd


Getestet am:

11.06.2005


Testobjekt:

0,5l-Dose


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

gelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht hopfig


Geschmack:

mild, malzig, kurzer Abgang


Sonstiges:

1. Südkoreanische Bier !


Fazit:

Trommelwirbel... Das 47. Biertest-Land ist online. Südkorea steht auf dem Plan. Mannomann, dann haben wir ja bald die 50 voll. OK, gucken wir uns dieses Bierchen doch mal genauer an. Es stammt aus der Hauptstadt des geteilten Landes, Seoul, und wurde in Singapur gekauft. Aber das nur am Rande. Der Name dieses Bieres lässt einen im ersten Moment vielleicht an andere Sachen denken, aber diese beiden Buchstaben OB stehen für "Oriental Brewery", also nicht verwerfliches. Im Glas sieht es doch auch ganz gut aus. Guter Schaum, der aber nicht unendlich hält. Nimmt man dann einen ersten Schluck zu sich, ist man zunächst von der Rezenz überrascht. Ziemlich prickelt, das gute Stück. Aber das war es fast schon. Neben der obligatorischen milden Malznote ist da nicht mehr viel. Der Geschmack lässt rasch nach, was bleibt, ist ein ganz leichter Hauch von Hopfen. Aber dieser ist wirklich minimalistisch veranlagt. Sehr mild ist es, dieses OB. Es tut nicht weh, jedermann kann es trinken. Das ideale Einsteigerbier. Aber wenn man dann schon ein paar Biere kennen gelernt hat, dann haut es einem nicht mehr vom Hocker. OK, alles in allem ganz in Ordnung. Guter Durchschnitt. Aber interessant, mal ein Bier aus diesem Land getestet zu haben.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Cass Fresh





Impressum