webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Neunspringer Carl Kuntze

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Neunspringe Worbis GmbH / Leinefelde-Worbis


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

05.10.2022


Testobjekt:

0,33l-Steinie-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

würzig


Geschmack:

würzig, malzig, leichte Karamellaromen, angenehm gehopft, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Dem Gründer der Brauerei Neunspringe Carl Kuntze ist dieses Märzen gewidmet. Das "Neunspringer Carl Kuntze" hat einen Alkoholgehalt von 5,4vol.% und sieht eingeschenkt gut aus: Das Goldgelb ist satt und leuchtet, der Antrunk schmeckt würzig mit leicht süß-malzigen Untertönen. Angenehm rezent ist es, etwas Karamell schimmert durch. Auch der Hopfen ist vorhanden, leicht würzige Aromen kommen bei diesem Märzen durch. Es ist ein anständiges Bier mit einem süffigen Körper und einer gewissen Frische. Der Hopfen ist fein dosiert. Einfach zu trinken und fehlerfrei ist es. Gefällt mir gut.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Neunspringer Pilsner

Neunspringer Schwarzbier

Neunspringer Schwarzbier


Neunspringer Maibock

Luther Porter

Luther Starck Bier


Luther Urtyp

Luther Reformationsbier

Olbernhauer Stülpner-Bräu Starkbier


Olbernhauer Erzgebirgisches Weihnachtsbier

Olbernhauer Erzgebirgs Premium Pilsener

Neunspringer Premium Pilsner


Neunspringer Eichsfelder Dictus Dunkelbier

Neunspringer Pilsner

Luther Starck Bier


Neunspringer Helles

Neunspringer Schwarzbier

Neunspringer Premium Pilsner


Neunspringer Hefeweizen

Luther Edition 1517





Impressum