webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Na Rychte Mazel 12°

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovar Hotel Na Rychtě / Ústí nad Labem


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

06.06.2020


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

leicht stumpfes Goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

kernig


Geschmack:

sehr kräftiger Antrunk, malzig, sehr würzig, weich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Wie schön... Wir sind in Dresden und Umgebung unterwegs und da hören wir im Radio, das die Tschechen überraschend die Grenzen wieder öffnen... Zack, und so sind wir heute spontan nach Ústí nad Labem gefahren und genießen den Tag im Ausland :-) Die Stadt gehört jetzt nicht unbedingt zu den Schönsten der Welt, aber es gibt ein Brauhaus hier. Wenn das nicht ein Grund für einen Besuch ist :-) Es ist nun 12:19h, Zeit für das Mittagessen. Und das erste Testbier. Nachdem die leichten Verständigungsprobleme beseitigt sind, kann es mit dem "Na Rychtě Mazel 12°" losgehen :-). Sehr ansprechend sieht es aus, auch der Antrunk hat es ordentlich in sich. Dieser ist nämlich sehr kräftig. Viel Malz wird geboten, es schmeckt kernig und der Hopfen dominiert. Der Abgang ist entsprechend sehr lang. Der nächste Schluck bietet eine leichte Fruchtigkeit, es kommen Aromen von Trauben durch. Aber auch eine minimale Säure ist vorhanden. Richtig lecker ist das Bierchen... Insgesamt ist das "Na Rychtě Mazel 12°"ein kräftiges, malziges Bier mit viel Körper. Und so typisch für ein tschechisches Lagerbier!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Na Rychte Ústecká Rychtárka 11°

Na Rychte Vojtech 12°





Impressum