webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Murauer Märzen

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Murau eGen / Murau


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

31.07.2013


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Märzen


Alkoholgehalt:

5,20%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

malzig, leicht süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Bewertung 20.03.2006: Ein weiteres Bier aus der Österreich-Charge. Dieses mal eines aus der Obersteiermark. Es handelt sich um das "Murau Märzen" mit einem Alkoholgehalt von 5,2%vol. Es sieht goldig aus, im wahrsten Sinne des Wortes. Es hat einen süffigen und trotzdem leicht bitteren Hopfengeschmack. Nicht übel, dieses Bier aus Österreich. Dieses Märzen ist sehr süffig und das Brauwasser ist an Weichheit nicht so einfach zu übertrumpfen. Ein leckeres Bier steht hier vor mir, denn es wurde in Murau gebraut, da "wo Wasser und Luft noch klar und rein sind". Das hört sich doch mal nett an. Es hätte vielleicht noch einen Tacken intensiver sein dürfen, so hat es eher einen erfrischenden Charakter. Das ist aber keineswegs negativ gemeint. Alles in allem ein gutes Bier aus Austria. 8 von 10 Punkten.

Bewertung 31.07.2013:
Über sieben Jahre ist es her, dass das "Murauer Märzen" das letzte Mal vor mir stand. Nun hat die Flasche mittlerweile ein neues Etikett, moderner sieht es dadurch nun nicht aus, muss es aber auch nicht. Es kommt doch viel mehr auf den Inhalt von diesem 5,2%igen Märzenbier aus. Und der sieht sehr gut aus... Ein glasklares Goldgelb und eine haltbare Schaumkrone, dazu dieser dezent würzige Geruch. Das ist doch alles tipptopp bis hier hin. Die Kohlensäure hält sich eher bedeckt, das sorgt für einen bekömmlichen Antrunk, der zudem leicht süßlich und malzig schmeckt. Eine minimale Fruchtigkeit stößt dazu, zaghafte Birnenaromen sind wahrzunehmen. Der Rest ist relativ durchschnittlich. Der Hopfen lässt das Märzen leicht würzig schmecken und der Abgang ist lang. Dieses Bier ist ganz ok... Gut finde ich, dass die Brauerei mit einigen Aktion für Mehrweg-Gebinde wirbt. 6 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Korsar
2012-08-10

Mein Fazit als Verkostet der österreichischen Braukunstwerke ist nach meinem Geschmack das Murauer Märzen das beste dieser Gattung hier.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Murauer Doppelmalz

Murauer Hopfengold

Murauer Pils


Murauer Pils

Murauer Weissbier





Impressum