webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Murauer Hopfengold

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brauerei Murau eGen / Murau


Herkunft:

Österreich


Getestet am:

13.03.2007


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Helles


Alkoholgehalt:

5,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

hopfig


Geschmack:

hopfig, malzig, fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das letzte Bier der Österreich-Reihe steht vor mir. Es waren insgesamt 18 Biere, die allesamt überdurchschnittlich gut geschmeckt haben. Kompliment. Also, liebe Österreich-Urlauber: Ihr braucht euch keine Sorgen machen. Schaut euch vorher die Biertests an, dann seid ihr im Bilde. Aber kommen wir zu diesem hier, dem "Murauer Hopfengold". Das Gold im Namen lässt einen aufhorchen. Das kennt man doch von den hierzulande vertriebenen Bieren. Aber dieses hier ist etwas anders: Es hat deutlich mehr Alkohol und wird in einer "normalen" NRW-Flasche abgefüllt. Geschmacklich ist es ok. Der süffige Antrunk wird sofort vom milden Hopfen begleitet. Eine leicht fruchtige Note macht sich am Gaumen breit, die Würze wird intensiver. Ja, so langsam macht das Bier seinen Namen alle Ehre. Eine leichte Bittere, die wirklich sehr sanft und hochwertig daherkommt. Der Abgang ist lang und malzig. Das weiche Wasser ist natürlich wieder eine Wucht. Leider hat es zwischendurch einen Hänger, da wirkt es dann doch zu normal und durchschnittlich. Der höhere Alkoholgehalt macht sich zum Glück aber nicht negativ bemerkbar. Ich finde es trotzdem gelungen.


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Murauer Doppelmalz

Murauer Märzen

Murauer Pils


Murauer Märzen

Murauer Pils

Murauer Weissbier






Impressum