webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Moosehead Boundary Ale

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Moosehead Breweries Limites / Saint John


Herkunft:

Kanada


Getestet am:

16.05.2017


Testobjekt:

0,341l-Flasche


Biersorte:

Ale


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

fruchtig-malzig


Geschmack:

malzig, süßlich, leicht fruchtig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "Moosehead Boundary Ale" ist ein Bier aus Kanada, welches die alte mit der neuen Welt verbinden und Grenzen überwinden soll. Deshalb auch Hopfensorten, die sowohl aus Europa (East Kent Goldings, Fuggles) und Übersee (Cascade, Chinook) stammen. Das gefällt mir. Dieses Bier hat einen Alkoholgehalt von 5,3%vol. und sieht im Glas richtig toll aus: Ein schön sattes Bernstein ist zu sehen, der Schaum darüber ist üppig und fest und der Geruch bietet eine angenehm riechende Fruchtigkeit. Der Antrunk ist auch sehr gut. Ein würziger Beginn, der leicht holzige Aromen anbietet und an alte englische Ales erinnert. Zeitgleich kommen dezente Zitrusfruchtaromen durch, die sich perfekt an die süßlichen Malzaromen schmiegen. Diese sorgen zusammen mit den würzigen Noten für einen gelungenen Biergenuss. Mir schmeckt es sehr gut, dieses kanadische Ale. Würzig, relativ komplex und schön rund. Dazu der lange Abgang. Der einzige Minuspunkt ist, dass es nach ein paar Schlücken zu Beginn dünn wirkt. Dann aber wird das Bier wieder sehr lecker. Alles in allem sehr gute neun Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Moosehead Dry Ice

Moosehead Lager

Moosehead Premium Dry


Clancy's Amber Ale

Moosehead Premium Dry

Moosehead Lager






Impressum