webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Monheimer Turm Alt

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Monheimer Biermanufactur GmbH / Monheim am Rhein


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

21.12.2015


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Altbier


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

fast keine


Geruch:

sehr malzig


Geschmack:

malzig, kernig, leicht nussig, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Arne Kiesewalter!


Fazit:

Seit ein paar Monaten gibt es in Monheim am Rhein wieder selbstgebrautes Bier. Toll! Es werden immer zwei Sorten angeboten, die man vor Ort probieren kann. Neben dem Hellen, ein Kölsch, gibt es auch das vor mir stehende "Monheimer Turm Alt". Der Name bezieht sich auf die Adresse, man ist in der Turmstraße 19 beheimatet. Nun möchte ich aber wissen, wie dieses rheinische Alt schmeckt. Optisch fehlt der Schaum. Das bräunlich wirkende Dunkelrot ist aber schön trüb, man filtert die Hefe bewusst nicht raus. Der Geruch erinnert an etwas Kerniges, auch der erste Schluck hat eine schöne Kernigkeit zu bieten. Eine Spur mehr Kohlensäure hätte sein dürfen, es wirkt aber nicht schal. Die Süße des Malzes ist lecker dosiert, ordentlich Karamell kommt durch, das ergibt ein rundes Bild. Auch wegen der kernigen Aromen. Mit der Zeit wird der Hopfen aktiver, im weiteren Verlauf wird das Bier angenehm bitter. Ein sehr zugängliches Altbier mit dem Fokus auf kernige Aromen. Und vor allem hat es einen hohen Wiedererkennungswert. Das ist wichtig! Alles in allem: Echt lecker!


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Monheimer Festbier

Monheimer Helles





Impressum