webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Modern Times Lomaland

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Modern Times Beer / San Diego


Herkunft:

USA


Getestet am:

12.05.2016


Testobjekt:

0,25l vom Fass


Biersorte:

Saison


Alkoholgehalt:

5,50%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

würzig


Geschmack:

sauer, nach Kork, malzig, leicht kernig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Im "Hair of the Dog", einer coolen Craftbeer-Bar im Herzen der thailändischen Hauptstadt Bangkok, sitzen wir jetzt und hören Evanescnce. Und wir sehen auch eine Menge. Denn hier drinnen sieht es eher nach Pathologie denn einer Kneipe aus. Über dem Tresen hängen OP-Lampen, Leichenklappen sind an der Wand, überall stehen Metalltische. Zudem sind Steine und allerlei Medizin-Utensilien im Laden verstreut. Mikroskope, Schädel, Medizinbücher, alles, was das Herz begehrt. :-) Ach, eine Zwangsjacke gibt es dann auch noch. Wirklich ein cooles Interieur. Und: Es gibt hier auch Testbiere :-) Aus San Diego stammt das "Modern Times Lomaland", ein Saison mit 5,5%vol. Alkohol. Zu Beginn schmecke ich eine leichte Säure, es ist direkt relativ trocken. Ich fühle mich an einen Chardonnay erinnert. Dabei ist etwas Hefe zu schmecken. Irgendwie kommt der Geschmack mir vor, als hätte ich einen komplett vergorenen Federweißer vor mir. Wenn ich mir den Verlauf anschaue, komme ich zu folgendem Ergebnis: Das erste Drittel ist sauer und trocken, das 2/3 bietet eine leckere Fruchtigkeit von Trauben und zum Schluss kommt eine Bittere durch, die leicht kernig schmeckt und ziemlich trocken ist. Was soll ich sagen: Das Bier ist relativ unspektakulär, auch weil der Abgang zu kurz ist. Alles in allem ist dieses Bier im besseren Durchschnitt angesiedelt. Das macht sechs Punkte....


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum