webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Mitava

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Cēsu Alus Darītava / Cēsis


Herkunft:

Lettland


Getestet am:

03.08.2008


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

sattes goldgelb


Schaumkrone:

viel


Geruch:

malzig, leicht hopfig


Geschmack:

malzig, leichte Röstnote, langer Abgang


Sonstiges:

Vielen Dank an Oliver Josek für die Besorgung !!!


Fazit:

Lettland, eines der drei baltischen Länder, ist mein heutiger Gastgeber. Das "Mitava" aus Cēsis im Norden von Lettland ist eines der bekannteren Biere dieses kleinen und sympathischen Landes. Es hat einen Alkoholgehalt von glatten 5%vol. und ist optisch echt ein Hingucker: ein sattes goldgelb und eine feste und reichhaltige Schaumkrone lassen einem das Wasser im Munde zerlaufen. Der Antrunk geht absolut in Ordnung. Ein satter und sehr malziger Antrunk. Man hat es hier nicht mit einem wässrigen Vertreter seiner Zunft zu tun. Das ist auch gut so. Immerhin können die Nordlichter wirklich gute Biere brauen. Zumal die Süffigkeit bei dem "Mitava" ausgesprochen intensiv ist. Bitter ist es nicht, würzig würde ich es nennen wollen. Aber die süße, leicht fruchtige Note ist hier klar Chef im Ring. Aber leider lässt es zum Ende hin nach. Da wirkt es dünner und das Malz wird süßer. Das ist dann nicht mehr so schön. So kann man unterm Strich sagen: Grundsätzlich ein gutes Bier mit gutem Beginn und nachlassenden Ende. Schade.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Cesu Light

Cesu Premium

Cesu Bruža Nefiltretais


Cesu Premium





Impressum