webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Miloslaw Pilzner

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Browar Fortuna Sp. z o.o. / Miłosław


Herkunft:

Polen


Getestet am:

22.05.2024


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,40%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

sattes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

nach ätherischen Noten


Geschmack:

sehr würzig, leicht bitter, viele ätherische Aromen, leicht nach Brot, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Und weiter geht es mit den polnischen Bieren aus der Browar Fortuna. Für mich aus Düsseldorf natürlich ein sehr sympathischer Name :-). Ich probiere nun das 5,4%ige "Miłosław Pilzner". Und das sieht eingeschenkt mal richtig gut aus: Ein sattes Goldgelb und eine Menge an cremigen Schaum sind zu sehen. Noch besser ist der Geruch: Ich kann ätherische Aromen riechen. Und auch schmecken. Das ist mal richtig lecker. Die verwendete slowenische Hopfensorte "Styrian Golding" sorgt hier für viele ätherische Aromen und eine gewisse Fruchtsäure. Das schmeckt sehr hochwertig. Vor allem freut es mich, dass dieses Bier mal nicht so süß schmeckt. Ganz im Gegenteil: Es ist richtig schön trocken und würzig. Ein neuer Schluck und leicht brotige Röstnoten schimmern durch. Der Abgang ist lang. Mir gefällt dieser klare, leicht bittere Hopfengeschmack. Das ist mal ein großes Pils! Neun Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Prxxxe
2024-05-28

Wow, ein Bier was genau meinen Geschmack trifft! Schon im Geruch riecht man einen fruchtig süßen Aromahopfen. Die Zitrusfrucht überwiegt im Geruch. Böse Zungen würden dem Bier einen Geruch nach Kloreiniger unterstellen .. ich liebe es! Es hat eine Menge Kohlensäure und geschmacklich ist es dann durchaus würzig-herb: ein wunderbar volles Mundgefühl! Es ist unverkennbar ein Pils, aber eines mit IPA-Allüren, ohne es dabei aber zu übertreiben und unbalanciert zu schmecken. Erinnerungen werden wach an mein Lieblings-Pilsbier: das Einsiedler Pils der Chemnitzer. Hätte nicht gedacht, mal ein ähnliches Bier wieder zu finden. Hier in Polen bin ich endlich fündig geworden! 5 von 5 Punkten!


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Fortuna Polen Czarne

Miloslaw Blonde Ale

Fortuna Polen Mirabelka


Fortuna Polen Czarne Cold Brew Coffee

Fortuna Polen Miodowe Ciemne

Miloslaw Pszeniczne


Miloslaw Marcowe

Miloslaw Niefiltrowane

Fortuna Polen Czarne Whisky Wood


Fortuna Polen Sliwka

Miloslaw Chmielowy Lager

Fortuna Polen Kwasna Pigwa






Impressum