webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Michelsbräu Pils

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Michelsbräu GmbH / Babenhausen


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

08.04.2011


Testobjekt:

0,5l-Bügel-Flasche


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

4,90%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

helleres goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

würzig


Geschmack:

malzig, hopfig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Das "Michelsbräu Pils" wird 0,5l-Bügel-Flaschen abgefüllt und steht heute Abend als Testbier vor mir. Seit über 10 Generationen wird in dieser Brauerei Bier gebraut und ich will hoffen, dass das noch lange so weitergeht. Wie dieses Pils schmeckt, werden wir gleich wissen. Eingeschenkt sieht es schon mal vorbildlich aus: ein etwas helleres Goldgelb und eine feste, schneeweiße Schaumkrone darüber. Der Geruch lässt schon eine leichte Aromahopfennote durchschimmern. Schön spritzig ist der Antrunk, eine klare und lupenreine Hopfennote kommt durch. Sehr, sehr lecker. Leicht kernig schmecken die ersten fünf Sekunden. Das zeugt von einwandfreier Qualität. Das weiche Wasser und die subtile Süße des Malzes sind ebenfalls sehr gut. Zur Mitte hin wird es schön hopfig, leicht bitter rutscht dieses hessische Bier die Kehle herunter. Und noch nach Minuten ist dieser würzige Geschmack wahrzunehmen. Alles in allem ein leckeres Pils.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Michelsbräu Hexe

Michelsbräu Hexe

Michelsbräu Export


Michelsbräu Kellerbier





Impressum