webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Mayer's Schiller

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Privatbrauerei Gebr. Mayer GmbH & Co. KG. / Ludwigshafen-Oggersheim


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

17.02.2012


Testobjekt:

0,5l-NRW-Flasche


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

5,10%vol.


Zutaten:

Brauwasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes bernstein


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

spritzig, malzig, würzig, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Heute ist Karnevalsfreitag, der ruhigste Tage des Strassenkarnevals. Gestern war es wieder ein Fest in der Düsseldorfer Altstadt, heute halten wir den Ball aber mal flach. Trotzdem wird heute ein Bier getestet, das "Mayer's Schiller" ist an der Reihe. 1783 schrieb der große deutsche Dichter an Henriette von Wolzogen, dass er ein großer Bierfreund ist. Und damit meinte er wahrscheinlich die Biere der Brauerei Mayer aus dem Stadtteil Oggersheim im schönen Ludwigshafen. Aber vielleicht werde ich auch einer, nach dem Genuss dieses Zwickels... Ein trübes Bernstein mit einer üppigen Schaumkrone ist auszumachen. Der Antrunk ist schön spritzig und leicht fruchtig. Ein leckerer, fein kerniger Beginn ist auszumachen. Süffig und urig, mit einer zunehmenden Würzigkeit, die im weiteren Verlauf leicht bittere Züge annimmt. Richtig schön rund und harmonisch schmeckt dieses Pils aus dem Süden Deutschlands. Ich denke, bei diesem Bier mit dem langen Abgang hätte Herr Schiller auch heute seinen Spaß mit.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Mayer's Halali Edelbock

Mayer's Hefe Weizen Dunkel

Mayer's Hefe Weizen Naturtrüb


Mayer's Keller Bier

Mayer's Kristall Weizen

Mayer's Pilsener Premium


Mayer's Stammhaus-Bier

Mayer's 150er Black & Dry

Mayer's Pfalzstoff


Mayer's Fastnachtsbier

Mayer's Keller Bier





Impressum