webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Matuska Christmas Beer

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Pivovar Matuška / Broumy


Herkunft:

Tschechien


Getestet am:

24.12.2011


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Doppelbock


Alkoholgehalt:

8,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

rubin


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

malzig


Geschmack:

hopfig, voluminös, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Neben der Klosterbrauerei St. Norbert in Prag steht das "Kloster-Restaurant". Hier wird im Gegensatz zum Nachbarn nicht selber gebraut, aber es werden Biere der kleinen "Pivovar Matuska" ausgeschenkt. Und heute am Heiligen Abend gibt es das Christmas Beer. Es hat eine Stammwürze von 19%, was einem Alkoholgehalt von 8%vol. entspricht. Das Aussehen ist rubinrot, der Schaum steht durchschnittlich. Der erste Schluck ist sehr wuchtig und hat viel Volumen. Wow, das haut rein. Viel Alkohol und viel Hopfen. Dieses tschechische Bier ist nicht so süffig wie erwartet, trotzdem sehr lecker. Der Hopfen ist absolut tonangebend, schön bitter läuft es die Kehle herunter. Zuvor ist dieses Weihnachtsbier süffig, dann wird es mit jeder Sekunde bitterer. Oh man, das haut echt um. Und ich muss heute noch Heiligabend feiern :-) Alles in allem ein gutes Bier, welches mir aber nicht süffig genug schmeckt.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Matuska Pseničné

Matuska Tmavý Ležák

Matuska IPA Raptor


Matuska Černá Raketa





Impressum