webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Mastri Birrai Umbri Scura Non Filtrata 42

Bewertung: 8 / 10 Punkten

Brauerei:

Mastri Birrai Umbri / Giano dell'Umbria


Herkunft:

Italien


Getestet am:

05.05.2016


Testobjekt:

0,375l-Flasche


Biersorte:

Bockbier


Alkoholgehalt:

6,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

trübes dunkelrot


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

malzig, leicht nach Lakritz


Geschmack:

malzig, würzig, nach Lakritz, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Was für ein toller, heißer Strandtag ist nun vorbei... Es wird Zeit, sich ordentlich abzukühlen. Am Besten mit Bier. Im Hotelzimmer-Kühlschrank wartet das "Mastri Birrai Umbri Scura Non Filtrata 42" aus Italien auf mich. Schön, dass man diese speziellen Biere hier bekommt. Wenn ich am eingeschenkten Bier rieche, kommt direkt Lakritz durch. Und der erste Schluck bietet auch Lakritz. Nicht schlecht. Es ist satt malzig, die subtile Kohlensäure passt sehr gut. Dadurch wirkt das Bier sehr weich und bekömmlich. Im vorderen Drittel kommt eine dezente Süße durch, dann wird das Bier gut würzig und zum Ende hin wird es leicht bitter. Dazu kommen Schokolade und wieder einmal besagtes Lakritz. Interessanterweise schmecke ich dann noch minimale Moos- und Erde-Aromen. Unterm Strich ist es ein klasse Bier, welches lecker und süffig ist. Dazu der lange Abgang. Sehr gute acht Punkte gibt es dafür.


Bewertung:

Bewertung: 8 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Mastri Birrai Umbri Cotta 21

Mastri Birrai Umbri Bionda Non Filtrata 19

Mastri Birrai Umbri Rossa Non Filtrata 28


Mastri Birrai Umbri Birra Doppio Malto 75





Impressum