webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 3 »

Biertest - Martin's Bräu Pils

Bewertung: 9 / 10 Punkten

Brauerei:

Martin's Bräu GmbH & Co. KG / Freiburg


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

29.10.2017


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Zwickel


Alkoholgehalt:

4,70%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

kernig


Geschmack:

sehr malzig, kernig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

Das 2004er und das 2010er-Testbier hatte 4,5%vol. Alkohol


Fazit:

Bewertung 09.04.2004: Ja, das ist es also, das erste "Außer-Haus-getestete-Testbier". Und dass dann direkt in Freiburg im Martin's Bräu im Fressgässle, was man dann nach "Stundenlangen" suchen irgendwann mal gefunden hat. Mitten in der Altstadt halt. Dazu gibt es dann deftiges Essen... Aber lassen wir uns lieber wieder zurück zum Bier kommen. Dieses präsentiert sich leicht trübe, halt ziemlich natürlich! Oder anders: Es sieht sehr gesund aus.... Es schmeckt sehr malzig, weich, und hat eine schöne lange Bittere. Der Abgang ist auch ellenlang, ein echt leckeres Bier, welches insgesamt sehr gesund und rund daher kommt. Alles in allem ist dies hier eine richtig gemütliche Kneipe, die ein super Pilsbier braut! 10 von 10 Punkten.

Bewertung 15.04.2010:
Im Herzen Freiburgs, wenige Meter vom bekannten Martinstor, 1202 erstmals urkundlich erwähnt, befindet sich das "Martin's Bräu", das 1. Freiburger Brauhaus, welches heutzutage stets gut besucht ist. Serviert werden derzeit drei Sorten Bier, das 1. Testbier ist das "Pils" mit 4,5%vol. Das Aussehen ist leicht neblig, der Schaum ist fest, die Kohlensäure feinperlig. Der erste Schluck überzeugt mit einem schönen Aromahopfen. Der fruchtige Antrunk kann mit kernigen Zügen auftrumpfen. Leicht süßlich mit starken Hopfennoten, dazu ein leicht grasiger Geschmack. Lecker. Zur Mitte hin wird es leicht bitter, es wirkt insgesamt sehr spritzig und frisch. Der trockener werdende Mittelteil tendiert immer mehr in Richtung staubtrocken. Ein leckeres Pilsbier mit typischen Aromen. Durch die Hefe wird es gehaltvoller und süffiger. Die 11,7% Stammwürze machen dieses Pils zu einem leckeren Bier mit ausgeprägten Hopfennuancen. So kann ich dieses Mal einen Punkt weniger vergeben, es bekommt dieses Mal 9 von 10 Punkten.

Bewertung 29.10.2017:
Wir sind in Freiburg im Breisgau und haben gerade die Hausbrauerei "Martin's Bräu" betreten. Wow, eine lange Schlange steht hier an, sehr viele Leute möchten hier essen und trinken. Nun, es ging dann doch schneller als gedacht. Leider ist heute das Saisonbier "Craftbeer" aus, daher können wir leider nur das "Martin's Bräu Pils" testen. Aber besser als gar nichts. Das Aussehen ist absolut topp, auch der Geruch gefällt mit seinen sehr kernigen Aromen. Der Antrunk ist lecker. Eine leichte Würzigkeit ist vorhanden, es schmeckt sehr kernig. Dazu gibt es eine sehr dominante Kohlensäure. Echt lecker ist auch die sehr schöne Bittere, die an der Mitte durchkommt. Ein erfrischendes und dennoch relativ würziges Bier mit einem runden, vollen Körper. Geboten wird eine typische Brauhaus-Kernigkeit und ein sehr langer Abgang, gepaart mit einer leichten Bitteren. Dieses Bier bietet unterm Strich eine schöne Kernigkeit, die im Geruch extrem vorhanden ist, geschmacklich aber tritt diese durch die dominante Kohlensäure eher in den Hintergrund. Trotzdem ist dieses Aroma geschmacklich sehr interessant. Alles in allem sehr gut zu trinken. So heißt es wieder 9 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 9 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Martin's Bräu Dunkel Export

Martin's Bräu Porter Beer

Martin's Bräu Würziges Hefe Weizen


Martin's Bräu Würziges Hefe Weizen

Martin's Bräu Dunkel Export





Impressum