webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Martin's Belgien IPA

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Brouwerij Timmermans / Itterbeek


Herkunft:

Belgien


Getestet am:

03.02.2014


Testobjekt:

0,33l-Vichy-Flasche


Biersorte:

India Pale Ale


Alkoholgehalt:

6,90%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Zucker, Mais, geröstete Gerste, Hopfen, Hefe


Farbe:

trübes goldgelb


Schaumkrone:

relativ viel


Geruch:

leicht blumig


Geschmack:

spritzig, leicht säuerlich, süßlich, langer Abgang


Sonstiges:

Hergestellt für Anthony Martin/Genval (Belgien)


Fazit:

Nun auch in Belgien... Was in den Staaten angefangen hat, erreicht neben Deutschland auch noch andere europäische Staaten. Was ein Glück. Auch in Belgien bekommt man nun IPAs. Topp! Diese India Pale Ales zeichnen sich in der Regel durch einen erhöhten Alkoholgehalt aus, dazu sind sie sehr hopfenlastig. So wurde auch dieses Bier aus Itterbeek "hopfengestopft", es wurden also Hopfendolden in den Lagertank gegeben. Das ergibt einen blumigen Geschmack. Ob das auch hier so ist, werden wir gleich wissen. Ein stumpfes Goldgelb und eine feste, ziemlich opulente Schaumkrone ist zu sehen. Der Geruch ist leicht blumig, der Antrunk ist leicht säuerlich mit einer leichten Brotnote. Interessant. Nach zwei Sekunden kommt die Süße des Malzes und des Zuckers durch. Eine leichte Note von roten Beeren lugt durch, ebenso eine minimale Lakritznote. Im Hintergrund baut sich schon der Hopfen mit seinen bitteren Aromen auf. Dieser wird mit der Zeit dominanter, ohne an Arznei zu erinnern. Das Bier ist lecker. Die für deutsche IPAs so typische Zitrusnote ist hier nur ganz subtil zu schmecken. Alles in allem ein gutes Bier!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Andreas
2015-05-15

Eins meiner Mitbringsel aus Belgien steht hier mit enorm viel Schaum und fein perlend vor mir. Für ein IPA empfinde ich den Antrunk als relativ mild. Fruchtig süß ist der Antrunk. Der etwas später durchkommende Hopfen setzt der Süße einen kräftigen Gegenspieler entgegen. Das passt alles sehr gut und harmonisch zusammen. Dieses IPA ist richtig süffig, sehr empfehlenswert.


Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Martin's Belgien Pale Ale

Martin's Belgien Pale Ale

Bourgogne des Flandres


Timmermans Kriek Lambicus

Timmermans Lambicus Blanche

Guinness & Timmermans: Lambic & Stout






Impressum