webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Malduguns Cilpa

Bewertung: 7 / 10 Punkten

Brauerei:

Malduguns / Raunas


Herkunft:

Lettland


Getestet am:

21.08.2020


Testobjekt:

0,5l-Flasche


Biersorte:

Pale Ale


Alkoholgehalt:

5,30%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes goldgelb


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

fruchtig


Geschmack:

fruchtig, würzig, mild, leicht süßlich, relativ bitter, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Nach dem Ausflug ins Badeörtchen Jūrmala sind wir nun die 20km mit einem Bolt (Uber hier in Lettland) zurück in die Hauptstadt gefahren und befinden uns nun im Beer District. Wir sitzen in der Craft Beer Bar "Beer Fox" und vertrauen der Empfehlung der Bedienung. Sie hat uns das lettische "Malduguns Cilpa" empfohlen. Es handelt sich dabei um ein Pale Ale mit 5,3%vol. und einem netten Etikett :-). Es riecht schon mal fruchtig, das scheint das Richtige bei diesem Wetter zu sein. Es sind draußen immerhin 26°C! Der Antrunk ist dann ebenfalls schön fruchtig, es kommen Aromen von Zitrusfrüchten durch, zudem ist eine leichte Süße vorhanden. Die Bittere ist durchschnittlich ausgeprägt. Es wirkt nun aber auch leicht kratzig. Das Bier ist süffig und gut zu trinken, der nächste Schluck bietet eine leichte Säure. Nichts Neues hier im Baltikum, man mag es hier halt so. Ein gutes Pale Ale wurde uns empfohlen, nichts außergewöhnliches und nichts Neues. Aber gut!


Bewertung:

Bewertung: 7 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum