webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lumi Cherry Gose

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Lumi Brewing Co. / Espoo


Herkunft:

Finnland


Getestet am:

16.12.2019


Testobjekt:

0,1l vom Fass


Biersorte:

Gose


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe


Farbe:

stumpfes bernstein


Schaumkrone:

relativ wenig


Geruch:

säuerlich, nach Kirschen


Geschmack:

salzig, rauchig, leicht fruchtig, minimal nach Speck, langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Die Stadt Espoo ist "der" Vorort im Westen von Helsinki und dort gibt es mittlerweile eine Menge Brauereien. Unter anderem auch die Lumi Brewing, die hier in der Brauerei und Craftbierbar Bruuveri im Einkaufszentrum Kamppi im Herzen der Stadt ausgeschenkt werden. Ich teste nun das 5%ige "Lumi Cherry Gose". Interessant, diese für Leipzig so typische Sorte hier zu finden. Der Geruch ist leicht säuerlich, ich rieche Kirschen. Der erste Schluck ist... wow! Säuerlich, salzig, rauchig. Mannomann, das schmeckt strange. Das ist absolut kein Standardbier. Dabei ist es relativ trocken. Der nächste Schluck bietet wieder viel Säure, die Kirscharomen bleiben nun sehr subtil dabei. Und mit jedem Schluck wird es umgänglicher. Mit der Zeit kommen auch Aromen von Brot durch. Ebenfalls vorhanden ist dann eine leichte Krautigkeit. Das "Lumi Cherry Gose" ist schon ein anderes Bier. Mir gefällt, dass die typische Salzigkeit mit von der Partie ist. Dazu der sehr lange Abgang. Gewürzt ist es durchschnittlich. Alles in allem würde ich dem Bier sechs Punkte geben. Ganz gut...


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum