webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

« 1 2 »

Biertest - Lorraine

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Brasserie Lorraine / Lamentin


Herkunft:

Martinique


Getestet am:

07.02.2019


Testobjekt:

0,5l von Fass


Biersorte:

Pilsener


Alkoholgehalt:

5,00%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

durchschnittlich


Geruch:

leicht würzig


Geschmack:

mild, malzig, leicht würzig, langer Abgang


Sonstiges:

2007-Biertest: Das 57. Biertest-Land ist online !!! Das erste Bier aus Martinique !!!


Fazit:

Bewertung 24.08.2007: Salut, c'est la premier bière de Martinique... Das erste Bier aus Martinique steht vor mir. Puh, damit hätten wir das 57. Biertest-Land besucht. Gekauft habe ich es in einem Lyoner Spezialitäten-Supermarkt. Da habe ich mich schon gefreut. Diese kleine Insel, mitten in der Karibik, ist ein Teil der EU und alleine die Tatsache finde ich schon sehr interessant. Umso gespannter bin ich auf dieses Bier, dessen Inhalt im Glas nicht wirklich besonders umwerfend ausschaut. Fast keine Schaumkrone und viel Kohlensäure. So stelle ich mir Biere aus der Karibik vor. Der erste Schluck ist dann ebenfalls keine besondere Überraschung. Es ist sehr mild und geht runter wie Öl. Nun gut, dort vor Ort ist es schon eine Spur wärmer als hier und da freut man sich schon mal über eine milde, spritzige Getränke-Alternative. Der Hopfen ist bei diesem güldenen Bier so gut wie nicht vorhanden, dafür hat man eine unterschwellige Süße zu vernehmen. Den Mais, der zum Brauen verwandt wurde, ist schmeckbar und sorgt für Sommerfeeling am Gaumen. Alles in allem erwartungsgemäß keine besondere Brauerei-Leistung, aber durchaus angenehm zu trinken. Vor allem am Strand in der Karibik. Durchschnitt. 5 von 10 Punkten.

Bewertung 07.02.2019:
Ach was, das "Lorraine" hatte ich schon mal? Vor über elf Jahren stand dieses Karibikbier schon einmal vor mir, nun sitze ich live und in Farbe auf dieser Insel über 7000km von zuhause entfernt und teste es dieses Mal frisch vom Fass. Für 7€ den halben Liter. Ja, hier zahlt man mit der bekannten Währung, weil Martinique zu Frankreich und damit auch zur EU gehört. Das Bier sieht eingeschenkt gut aus. Obwohl das Weißbier-Glas für dieses goldgelbe Pils nicht die richtige Wahl ist, das Glas sieht aber gut aus. Der erste Schluck bietet eine durchschnittliche Kohlensäure und es schmeckt relativ malzig. Minimal süßlich ist es. Auf jeden Fall geht es aber sehr gut herunter. Für hiesige Verhältnisse ist das Bier wirklich trinkenswert. Auch weil die Würzigkeit leicht ausgeprägt ist. Ab der Mitte wird das Bier würziger, der Abgang ist sehr lang... Das "Lorraine" ist ein einfaches, gut zu trinkendes Bier. Gerade hier in der karibischen Hitze ist es ein guter Durstlöscher. 6 von 10 Punkten.


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:





Impressum