webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lippstädter Schwarzer Ritter

Bewertung: 10 / 10 Punkten

Brauerei:

Lippstädter Brauhaus Thombansen / Lippstadt (Deutschland)


Herkunft:

Deutschland


Getestet am:

14.08.2005


Testobjekt:

0,3l vom Fass


Biersorte:

Schwarzbier


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Malz, Hopfen


Farbe:

schwarz


Schaumkrone:

relativ wenig, cremig


Geruch:

süß


Geschmack:

leicht rauchig, malzig, sehr langer Abgang


Sonstiges:

-


Fazit:

Schwarzer Ritter heißt dieses Bier. Das passt, trägt doch auch die Bedienung hinter der Theke eine edle Ritterkluft. Aber das ist eine andere Sache. Jedenfalls ist das Bier fast schwarz und hat eine geringe Schaumkrone. Hält man seinen Zinken ans Glas, riecht man sofort die Süße dieses Gebräus. Dazu gesellt sich eine schöne Hopfennote, die diesem Bier eine erwachsene Note verleiht. Der Abgang ist ellenlang und lässt sich nur schwer aus dieser Tiefe herauslösen. Dieser "Schwarze Ritter" ist alles andere als oberflächlich und wirkt nicht so lau wie andere Schwarzbiere. Sehr lecker. Es ist komplex mit einem leicht schokoladigen Touch.


Bewertung:

Bewertung: 10 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.

Weitere Biere der gleichen Brauerei:

Lippstädter Export Hell





Impressum