webdesign

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9 Sonderzeichen
« Zurück

Biertest - Lion Lager

Bewertung: 6 / 10 Punkten

Brauerei:

Lion Brewery Ceylon / Biyagama


Herkunft:

Sri Lanka


Getestet am:

07.03.2020


Testobjekt:

0,33l-Flasche


Biersorte:

Lager


Alkoholgehalt:

4,80%vol.


Zutaten:

Wasser, Gerstenmalz, Reis, Hopfen


Farbe:

goldgelb


Schaumkrone:

wenig


Geruch:

würzig, leicht nach Reis


Geschmack:

malzig, leicht süßlich, mild, nach Reis, langer Abgang


Sonstiges:

Mein erstes Bier aus Sri Lanka!


Fazit:

Yeah, mein erstes Bier aus Sri Lanka steht mit dem "Lion Lager" vor mir. Das wurde aber auch mal Zeit! Dieses Bier hat einen Alkoholgehalt von 4,8%vol. und es trägt ein beeindruckendes Etikett. Richtig animalisch :-). Ich erwarte jetzt nicht allzu viel, denn die Zutatenliste führt u.a. Reis auf. So denn... Das Goldgelb ist schön blank, der Schaum erstaunlicherweiser ganz gut ausgeprägt. Im Geruch kann ich dann auch den Reis wahrnehmen, im Antrunk ist er ebenfalls mit von der Partie. Sehr mild und süßlich ist das Bier, es geht aber gut herunter. Gerade durch die süßlichen Aromen gefällt es mir ganz gut. Den Reis schmecke ich, dieser ist aber nicht übertrieben. Gut ist auch, dass der Hopfen nicht komplett weggelassen wurde. So schmeckt das Bier schon ziemlich gut. Mild ist der Löwe, der Reis wird mit der Zeit tonangebend. Auch gut ist der relativ lange Abgang. Beim nächsten Schluck kann ich eine dezente Apfelnote wahrnehmen. Nicht schlecht. Unterm Strich gebe ich dem Bier ganz gute sechs Punkte!


Bewertung:

Bewertung: 6 / 10 Punkten


Bitte klicken



Noch keine Meinungen Schreibe uns deine Meinung zu diesem Bier.






Impressum